Powerparts Genemigung gebraucht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Powerparts ist von KTM die sehr optimistisch formulierte Verkaufsbezeichnung für mehr oder weniger praktischen Kram für ihre Motorräder.

Sie hätten sie also auch »überteuerter Tinnef für unsere Motorräder« nennen könne, aber »Powerparts« klingt einfach cooler. Oder wie sie es selbst auf ihrer bunten Website bezeichnen: »Style Setup - mach ein Renn-Bike aus deinem Bike«.

Hebelchen, Deckelchen, Felgenrandaufkleberchen finden sich da genauso wie (Sport)Auspuffanlagen, welche den Klang anders und den Geldbeutel leichter machen. Eins haben die Powerparts alle gemeinsam: Sie ändern die Leistung nicht. Dürfen sie gar nicht. :)

Damit wären wir bei der zweiten Frage: Nicht zulässig für den A1, also lass es. Zudem sagt der Verkaufstext genau was los ist: »bis zu 3 PS mehr« könnten es werden - oder auch gar nichts passieren.

Daher: Spar dir das Geld für den A2 oder pack es in den Tank. Und papp dir keine überteuerten Aufkleber auf die Duke. Ist doch nicht die Versperbox vom Kindergarten auf welche man Aufkleber draufpappt, oder? ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bonny2
05.10.2016, 13:38

Voll unterschrieben. :-) Gruß Bonny

2

zu 1) für bestimmte Teile brauchst du zwar keine Ministererlaubnis, aber eine ABE wäre schon gut wie z.B. Auspuff, Windschild.

zu 2) Wovon leben denn Motorrad Werkstätten? Nicht nur von Inspektionen, Kaffeegespräche sondern auch von dem Austausch diverser Teile. Aber Städte tauschen so etwas nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von timthebiker
05.10.2016, 14:15

hmmmm ich würde mit dem windschild nur auf der Autobahn fahren weil es ja ein naked bike ist und man weiß ja wie das ist. Auf  der Landstraße und in der Stadt würde ich ohne fahren

0

zu 1. kommt drauf an. Ein Auspuiff ist was völlig anderes als ein Dekoraufkleber oder ein Kennzeichenhalter. z.b. braucht der Bremshebel eine ABE, der Kupplungsherbel nicht. 

zu 2.  Das ist völliger Blödsinn. Kauf lieber gleich eine 200er oder 390er. Oder besser noch was größeres wie ne ER6.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von timthebiker
05.10.2016, 14:12

Mit nem A1 ist eine 200er aber nicht erlaubt :)

1

Was möchtest Du wissen?