Peugeot Kisbee Spritzschutz entfernen?

 - (Motorrad, Moped, Roller)

2 Antworten

Servus!

Bei der Radabdeckung sind für Maschinen mit EG-Zulassung zwar keine bestimmten Maße mehr explizit vorgeschrieben, eine "ausreichende" Abdeckung, die eine Verkehrsgefährdung ausschließt, ist aber zwingend. Ganz ohne Schutzblech geht es also nicht, und vor dem Ansetzen der Flex sollte man besser Rücksprache mit dem Prüfer halten. Bei Maschinen mit StVZO-Zulassung darf die untere Kante der Radabdeckung höchstens 150 mm über der Mitte der Hinterradachse enden. Das Maß wird aber im unbeladenen, also ausgefederten Zustand ermittelt.
Gerade Enduros mit ihren langen Federwegen haben deshalb oft zusätzliches Plastik im Bereich der Radabdeckung. Hinten muss ein Rückstrahler (mit Prüfzeichen!) generell vorhanden sein, und er darf nicht höher als 900 Millimeter über dem Boden montiert sein.

Abgesehen von den gesetzlichen Vorschriften und dass es sich hier nur um einen Roller handelt. Den Teil wirst du vermutlich entfernen können, wäre aber wegen Spritzschutz nicht ratsam, es sei denn du stehst auf nasse und dreckiige Rücken und Klamotten

Was möchtest Du wissen?