Darf man das entfernen?

3 Antworten

? Meines Wissens nach gibt es bei den HJC Helmen keinen Aufkleber vom TÜV Rheinland außen am Helm.

Und gehst du auf eine Modenschau oder von welchen Fotos schreibst du? Oder normale Radarfallenfotos? 

Oder Photoshop, oder Prilblümchen drüber ;-)


FOTO BITTE! (kann man hier an eine Antwort sogar anhängen!)

51

Stimmt. Der HJ-Club hatte damals noch keine TÜV-Aufkleber. Die "Eigenen" waren auf olivgrünen Helmen in schwarz gehalten. ;-))))

1

Der TÜV Aufkleber darf nur entfernt werden, wenn an der selben Stelle ein  "DEKRA"-Aufkleber aufgeklebt wird.

Natürlich Quatsch. Du darfst alle Aufkleber entfernen. Die Klebereste entfernt man rückstandsfrei mit Feuerzeugbenzin. Gruß Bonny

35

Bei manch anderen Sachen sollte mal "TÜV-Rheinland geprüft" draufstehen ;-) 

1

Nein, den Sticker darfst du auf keinen Fall abmachen, du vernichtest damit den staatstragenden Gesamteindruck ;)

 

was sagt ihr zum helm FS-10 smoke 3 MC5F von HJC???

weis jemand schachstellen des helmes oder ähnliches...... ist er sein geld auch wert?

...zur Frage

Kann es sein, dass mein Kopfweh von Schadstoffen im Helm kommen kann ?

Will jetzt keine Marken nennen, aber ist euch davon was bekannt, dass Schadstoffe oder Dämpfe vom Helm Kopfweh auslösen können ?

...zur Frage

wo kann ich einen helm rötgen und auf beschädigungen kontrollieren lassen?

mein helm ist runtergefallen und ich möchte ihn überprüfen lassen. beim hersteller habe ich schon gefragt aber da geht es nicht.

...zur Frage

Wie stark darf ein Helm am Anfang drücken?

wie kann man lernen das richtig einzuschätzen?

...zur Frage

Motorradvisier mit LCD-Technik?

Ich habe in einem Fernsehbeitrag etwas über Glasscheiben erfahren, die sich auf Knopfdruck von durchsichtig zu getönt wandeln können. Ich habe nur etwas von LCD verstanden, und einem Strom, der die Teilchen anders anordnet und somit die Scheibe undurchsichtig werden lässt. Beim Stöbern habe ich dann auch eine Seite entdeckt, auf der jemand sagte, dass Schweißerbrillen schon länger diese Technik nutzen würden und das bei Helmvisieren beim Motorrad auch bald kommen würde! Wäre schon cool, aber stimmt das? Kann mir jemand mehr über das Thema sagen? Salve, Buella

...zur Frage

Helm bei Louis umtauschen?

Hey Leute!

Ich hab vor 1 Jahr, während ich den Führerschein gemacht habe, einen Helm (X-Lite X-1003) bei Louis gekauft. Zum Zeitpunkt vom Kauf hab ich noch Dreadlocks gehabt, welche ich mir aber vor kurzem abgeschnitten habe, so dass der Helm jetzt zu groß ist.

Kann ich den Helm jetzt noch bei Louis in eine kleinere Größe umtauschen, obwohl ich ihn 4 Mal getragen habe (2 Mal bei Fahrstunden, 1 Mal beim Fahrsicherheitstraining & 1 Mal bei der Perfektionsfahrt)? Auf der Homepage werben sie ja mit "2 Jahre Rückgaberecht".

Würd mich über Antworten freuen, falls jemand schonmal eine ähnliche Situation gehabt hat.

Lg Xoref

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?