Neue montierte Griffheizung rutscht und bewegt sich. Habe ich ein Nachbesserungsrecht?

3 Antworten

Wenn die Werkstatt auch das Material besorgt hätte, würde ich dir eine Chance auf Nachbesserung einräumen. Da es sich aber offenbar um einen Materialfehler an den von dir gestellten Teilen handelt, wirst du keine Chance haben. Falls der Hersteller dir anderen Kleber zusendet, wirst du bei Nachbesserung durch die Werkstatt nochmal die Arbeitszeit bezahlen müssen. In dem Fall hast du wohl an der falschen Stelle gespart und zahlst nun drauf.

Hallo Liborio,

da Du das Material selbst zur Verfügung gestellt hast, wird die ausführende Werkstatt dafür wohl keine Garantie übernehmen.

Dieselbe Frage hab ich doch Grad bei gutefrage.net von einer Christl gelesen. Reichen dir die Antworten da nicht aus ?

Ist nagelpilzotto identisch mit Christl, liest nagelpilzotto gutefrage.net, liest überhaupt jemand hier (außer dir) gutefrage.net, dessen Fragenniveau unterhalb eines Kekskrümels liegt?

3
@geoka

Eine Person gehört dazu. "Blackhaya" wird dort als "Äkspärte" geführt...

1
@deralte

Geoka, ich war zuerst bei Gutefrage bevor ich hierhin kam

0
@haudegen

Schön, erklärt aber in Bezug auf die Frage von jemand anderen bei GF hier nichts oder muss man als User bei mf auch bei gf lesen?

0

Was möchtest Du wissen?