Motorradfahren aufgeben wegen Vaterschaft?

5 Antworten

Das ist doch total albern: Passieren kann überall was, ob im Straßenverkehr oder im Haushalt - das gehört zum Leben halt dazu. Eine 100%-ige Sicherheit gibt es nicht.

Hallo, ich habe auch bei er Geburt unseres ersten Sohnes mein Bike verkauft. Ich wollte ja Vater sein und nicht jedes Wochenende auf der Strecke und meine Frau zu Hause beim Kind. Aber, nach 5 Jahren Pause wenn im Frühjahr die ersten Biker an mir vorbei gefahren sind, hat es mich wieder gepackt, das "Bikerfieber". Ich habe mir wieder ein Bike gekauft und jetzt fahre ich seit rund 10 Jahren wieder. Ich werde das biken nie mehr aufgeben, dafür ist meine Leidenschaft zu groß. Aber wie hier schon mehrfach gesagt, jeder nach seinem Gusto.

Die motorradfahrenden Paare die ich erlebe wirken nicht besonders glücklich, also würde ich zwar das Fahren nicht aufgeben, aber auch nicht versuchen, beides unter einen Hut zu kriegen.

Warum wirken die nicht glücklich?

0

Ab wie viel Jahren darf man Kinder als Sozia auf dem Moped mitnehmen?

...zur Frage

Meinung zur Gefahr beim Motorradfahren?

Mein Bruder meint, mich bei jedem Besuch vom Motorradfahren abbringen zu müssen. Egal was ich sage, er findet immer eine Möglichkeit, um mich aufzuregen ;) Klar ist uns ja allen, dass Motorradfahren gefährlicher als Autofahren ist. Aber auch beim Autofahren, auch beim Überqueren der Straße und auch beim Duschen kann man sterben oder sich schlimm verletzen. Zudem – wenn man keine Passionen hat, sondern sich nur um die Sicherheit sorgt, für was lebt man denn dann? Trotzdem nerven mich seine Totschlagargumente. Was sagt ihr zu solchen "besorgten" Leuten?

...zur Frage

Kinder auf dem Motorrad, ab wann?

Möchte ab und zu meinen Sohn zu kleinen Ausflügen, so ganz gemächlich mitnehmen. Guter Helm, Protektoren und Leder sind da. Beim Kindersitz gibt es so einen zum hinten draufschnallen. Wer hat damit Erfahrung und ab wann können Kinder mit?

...zur Frage

Ist der Bikershop biker-land.de seriös?

Habt ihr schon mal bei biker-land.de bestellt? Ist der Shop seriös und könnt ihr mir diesen weiterempfehlen? Ich habe dort die Lederkombi "Dainese TATTOO lady" für 799,-gefunden, die ich mir gerne bestellen würde. Was sagt ihr? Oder kennt ihr einen guten Biker-Laden im Saarland?

...zur Frage

Zugegeben eine Zukunftsvision, aber nicht undenkbar: ein solarbetriebenes Motorrad - ja oder nein?

Moin Communitiy,

analog zur Elektromobilität von Motorrädern auf den Strassen dieser Welt interessiert mich nach wie vor der Gedanke, es könnte mal jede & jeder irgendwann eine Maschine steuern, das beides hätte, nen schönen Klang und äusserst leistungsstarke Solarzellen in Miniaturformat.

Was für die Mikrochips bei der Elektrotechnik gilt, könnte auch mal ein Thema sein mit Zulauf und Nachfrage, denn Solarstrom gibt's umsonst. Wow, hätten wir da noch Töne? Ich stelle mir das so vor, dass entweder der Helm selbst oder aber die Jacke des motorisierten Zweiradfahrers solche Zellen aufweisen würde. Ein leistungsstarker Speicherakku müsste am Motorrad selbst verbaut sein.

Da der Vergaser- wie auch der Einspritzmotor bei dieser innovativen Technik entfallen würde, wäre reichlich Platz auf jeder Maschine gegeben. Warum also nicht an sowas denken, nicht jetzt und gleich, aber als durchaus ernstzunehmende Entwicklung analog der Agenda 21.

Was glaubt ihr: haltet ihr sowas für undenkbar? Bin jedenfalls gespannt auf eure Antworten. Es ist ja alles erlaubt, auch ein wenig Spekulation :-)

Allseits gute Fahrt wünscht euch

Jayjay12

...zur Frage

Einsteiger Motocross für 12 jährigen?

Mein Sohn (12) und ich haben sich entschieden ein kindercross zu kaufen??? aber welches??? es sollte für seine größe (150) passen und nicht zu langsam...

welches würdet ihr mir empfehlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?