Motorrad Verkleidung selbst reparieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Irgendwas stimmt mit der verlinkten Seite nicht, sehr dubios. Ich sehe kein Impressum, einige Angaben in Dollar, andere Angaben sehr schlecht ins Deutsche übersetzt usw.  Zitat u.a. "Sie können diese Verkleidung auf die Schiene reiten. Und dieser Service ist kostenlos !! " Was ist gemeint

Willst du die Verkleidung reparieren, was ein Vorhandensein der teile voraussetzt? Risse könnte man schweissen lassen.

Oder willst du Teile austauschen/ersetzen?


Ich habe diese Frage bzw. den Link dem Support gemeldet zur Löschung.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verkleidungsteile bekommst du zu wucherpreisen bei jedem Kawasaki-händler.

Verkleidungsteile sind sichtbare Teile und unterliegen deshalb dem "Designschutz". In China nimmt man es damit nicht so genau und mit etwas Glück "Rutscht" das Paket durch den Zoll. Ist nicht sonderlich original und auch nicht sonderlich legal was dieser SHop anbietet.

Verkleidungsteile kannst du auch versuchen zu verparieren, einfach auf der Rückseite mit Glasfasermatten ausbessern und das ganze mit Polysterharz kleben.

Bekomsmt du in jedem Baumarkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Baldrian
16.05.2016, 13:35

Das Problem ist das die Teile bei Tempo 230 abgerissen sind und verteilt über die Autobahn rumliegen...die sind weg...hab mir jetzt die Teile bei Kawa bestellt und baus mir an. Frag gar nicht erst nach den Preisen :D

0

Was möchtest Du wissen?