Motorrad starker Dampf?

5 Antworten

Viel bremsen+heiße Bremsscheiben+viel Wasser = verdunstendes Wasser auf der Bremsscheibe = viel Dampf.

Einfaches physikalisches Prinzip, was z.B. auch beim Kochen von Nudeln auftritt. Muss jetzt mal die Nudeln abgießen, Brille putzen wegen dem Wasserdampf und danach essen.

51

Zu kompliziert. Setzt Abiturwissen voraus. ;-))

3

Könnte auch vom Kühler kommen, da könnte was undicht sein.

Dann muss die GSXR aber schon sehr alt sein. Früher wurden die noch mit Wasserdampf betrieben. Die hatten an Stelle des Motors eine Dampfmaschine wie die damaligen Dampfloks.

Da wird der Schornstein (bei Motorräder "Auspuff" genannt) etwas undicht sein. ---

Riecht der Rauch nach Schwefel, dann Vorsicht. Es könnte auch ein "Warnwölkchen" aus der Hölle sein. Wir haben doch jetzt "Walpurgisnacht" und da sind die Hexen los.

Nun mal ehrlich, ist das eine Spaßfrage? --- Regenwasser am heißen Krümmer verdampft. Der Wasserdampf kondensiert und es zeigt sich weißer
Wasserdampf. Besonders wenn die Umgebungstemperatur viel tiefer als das Wasserkondensat ist.

Da ich morgen in die Kirche gehe weil ich wieder Geld brauche (da geht ein Teller mit Geld rum und jeder darf sich etwas nehmen), habe ich versprochen heute "fast ganz lieb" zu antworten. ;-)) Gruß Bonny

6

Deine Phantasie ist echt gut - schonmal überlegt, Bücher zu schreiben? :-)

1

Problem mit einer Fehlermeldung?

Hallo, Ich habe das Problem bei meiner Suzuki GSX R 600 K6 das immer abwechselnd die Wärmeanzeige und der Fehlercode FI oder F1 angezeigt wird, außerdem leuchtet eine Rote Leuchte auf. Zudem geht der Elektrostarter aber das Motorrad spring nicht. Was noch ein Rolle spielt denke ich ist, dass das Motorrad gerade erst auf 48 PS gedrosselt wurde. Zudem ist mir aufgefallen das wenn ich den Motor sonst gestartet habe die Geräusche von der Elektronik lauter waren und eine Geräusch mehr kommt als bei allen YouTube Videos die ich mir angesehen habe (Die letzten Tage seit der Lieferung ist sie nur mit den Extremen Geräuschen Angegangen was ich bis eben dachte normal sei... Anfängerfehler, Aber sie ist noch angesprungen). Damit hat sich meine letzte Frage ob es am Öl liegen könnte wohl erledigt)). Ich habe das Motorrad letzte Woche mit einem Jahr Gewährleistung gekauft, fällt dies darunter?

Schon mal danke für eure Hilfe und ich hoffe ihr könnt mit Helfen.

MfG

...zur Frage

Anfänger - großes Krad?

Hallo Leute, nun melde ich mich auch mal wieder. Habe letzten Do. endlich den Führerschein gemacht (hat auf Anhieb geklappt!!!!). Habe bereits im letzten Jahr angefangen, den Schein zu machen, hatte im August dann einen kleinen Unfall (enge Kurve- gegen ein entgegenkommendes Auto) und habe da erst mal 3 Wochen pausiert , um dann im Oktober (nach 2 Wochen Urlaub...) erst mal ganz aufzuhören. Bin dann jetzt im März 3 x gefahren und hatte also letzte Woche Prüfung. Und meine Maschine (ach, was gefällt die mir so gut) steht schon vor der Tür. Habe mich dann gestern auch mutig auf meine Yamaha Drag Star gesetzt und bin mal um die 4 Ecken damit. Und nun kommts: ich (Frau, 1,63 m, 60kg, über 40 Jahre) war doch extrem unsicher und dann ist das doch eine ganz andere Maschine als in der Fahrschule - allein schon Kupplung so weit vorn... und den Kupplungszug kann ich auch grad so greifen. Möp ist 2 mal mit einem Satz nach vorne, weil ich dachte, dass das doch gar nicht sein kann...so weit auf... hm. und nachdem ich nun gelesen habe, dass man doch besser (wenn schon Chopper) mit einer kleinen Virago anfangen sollte... da habe ich doch etwas schiss bekommen, ob ich das alles in den Griff bekomme. Mein Männe meint zwar "klar, fang langsam an. dauert zwar etwas länger aber hast auch mehr spass und musst nicht nächstes Jahr wieder eine neue Maschine kaufen" - ich bin aber jetzt doch sehr verunsichert, obwohl ich meinen Kopf durchgesetzt habe und die DragStar unbedingt haben musste und die mir ja nach wie vor soooo gut gefällt. Aber unsicher bin ich doch.... Also im Berufsverkehr trau ich es mir dann doch nicht zu. Ist das normal oder bin ich einfach zu ängstlich oder habe ich es doch noch nicht richtig gelernt, zu fahren????

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?