Meine Honda CRF HM 450 (2006) läuft im stand normal und dann ab und zu wird sie für 3 Sekunden lauter und läuft dann wieder normal. Woran könnte es liegen?


02.07.2021, 15:19

Da die Batterie nur 11-12V hat lässt sie sich momentan auch nicht so einfach starten ohne Starthilfe. Selbst mit Kickstarter klappt’s nur selten. Aber das hat wohl nix mit dem oben beschriebenen Problem zu tun denk ich?

1 Antwort

Die CRF 450 ist ein extrem wartungsbedürftiges Motorrad, das ja für den Cross-/ Endurobetrieb gedacht war.

Vollgasfahrten auf der Straße können diese Motoren nicht gut ab.

Wurde sie denn ordentlich gewartet? Heißt alle 15 Betriebsstunden Ölwechsel, regelmäßig Ventilspiel kontrolliert und eingestellt, usw. !

Deine müsste auch noch das Vergasermodell sein - Vergaser/ Düsen gereinigt (Ablagerungen vom alten Sprit?

Kraftstofffilter sauber und nicht verstopft?

Tankentlüftung nicht verstopft?

Unterdruckschläuche intakt und rissfrei?

Luftfilterkasten sitzt korrekt und der Ansaugstutzen ist ebenfalls intakt und sitzt richtig?

Dass sich die Drehzahl immer wieder erhöht und abfällt könnte ein Indiz für Nebenluft sein. Evtl. mal mit Bremsenreiniger die Schläuche nacheinander einsprühen, ob sich dann eine Veränderung zeigt. Aber nicht bei heißem Motor!

http://honda.de-manuals.com/d-crf450r.html

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?