Kolbenklemmer trotz viel ÖL?

5 Antworten

Wenn Ölbohrungen und -kanäle z.B. verstopft sind, oder die Pumpe nicht mehr ausreichend fördert oder man schon im kaltem Zustand bis Anschlag hochdreht oder oder oder.

Möglichkeiten gibt es hier sicher genug und welche Bauteile betroffen sind, wirst du eh erst nach dem Zerlegen feststellen können.

Eine DT hat keine Ölbohrungen und Kanäle

Und wenn er 1:50 tankt dürfte die Pumpe egal sein.

0
@Effigies

Und die Ölpumpe selbst hat keine Kanäle und es gibt auch keine Leitungen die verstopfen oder geknickt sein können?

2

Servus

Ein Klemmer und anschließender Fresser kündigt sich immer kurz vorher an. fängt er sich an zu klemmen, sofort Gas weg. Bleibt man am Gas, wars das. Jetzt gibt es aber noch die Möglichkeit das der/ die Kolbenring/e bricht. Das ist dann Pech. Du wirst den Motor öffnen müssen, dann siehst Du schon.

Nein, das Motoröl zwickt sich nicht, Du wirst halt eine Rauchfahne hinter dir herziehen, je nach dem, wie deine Mischung ausgefallen ist, schlimmstenfalls verölt deine Kerze.

Du richtest dir den Motor wieder her und weiter gehts und denk dran, nichts ist für die Ewigkeit.

Grüßle

wenn ich in den Tank 1:50 Mische und zusätzlich die Ölpumpe betreibe?

Wozu soll das denn gut sein?  Wahrscheinlich sind die Geräusche die Ölkohlebrocken die im Motor rumkullern ;o) 

Wie lange fährst du den Kolben denn schon? Wieviele KM hat der drauf ?

Wie viele km drauf sind kann ich nicht genau sagen aber ich schätze mal so ca 30000-35000km hat sie bestimmt drauf

0

Wo bekomme ich Ersatzteile her für meine Yamaha xj 750 41y außer Ebay,könnt ihr mir noch andere Adre

Suche Ersatzteiladressen für meine Yamaha xj 750 41y oder auch defekte Maschinen als Ersatzteillager. Gibt es noch andere Adressen außer Ebay!

...zur Frage

ich bin 1,86 m groß und weiß nicht ob die honda cbr 125r oder die yamaha yzf r125 besser für diese

größe ist???

...zur Frage

Yamaha XT500 gedrosselt (25kw oder weniger)

Hallo.. Yamaha XT500 Baujahr: 1984 KW: 26,5

Foto des Motorrades: http://maniman.ath.cx/motorrad1.jpg

Ich habe das Problem das ich dieses Motorrad umtypisieren möchte damit ich mit A Vorstufe damit fahren darf..nur leider steltt Yamaha diese Papiere nicht mehr aus da dieses Motorrad schon zu alt ist..

Deshalb wollte ich fragen ob jemand diese Papiere hat, bzw. mir jemand den Zulassungschein und Typenschein einer gedrosselten XT 500 schicken kann...das würde die Herrschaften bei der Prüfstelle auch schon zufrieden stellen..(und umbauen muss ich nichts hat mir einer Prüfer geflüstert da sie sowieso nicht nachschauen..aber die Papiere brauche ich halt.--

MfG Manuel W.

...zur Frage

Yamaha Wr125x Lenkradschloss ?

Hallo,

Ich will mir gerne motorrad kaufen , was mir aber nicht gleich geklaut wird, und meine frage wäre jetzt hat die wr125x lenkradschloss, und ist er auch stabil will nicht sowas haben wie bei mopeds?

...zur Frage

Yamaha YZF R125 oder Die KTM Duke 125 Welche ist besser für die Autobahn?

Guten Tag ich brauche einmal ne Kleine Beratung, Ich stehe vor der Wahl Yamaha YZF R125 oder KTM Duke 125 da ich nicht nur im Dorf oder Stadt fahre sondern auch Autobahn so um die 200-300 km Vorweg mir geht es nicht um Fahr spaß sondern ich möcht nur von A nach B kommen.

...zur Frage

Yamaha Dt 125 Zylinderkit einbauen?

Moin! Ich möchte meine Yamaha DT125 RE Bj.2004 gerne wieder instandsetzen. Das Probleme war, dass sie nicht anspringen wollte, somit habe ich nun den Zylinder(3mb00) und Kolben ausgebaut. Der Kolben ist hin, denn auf dem "Kolbenkopf" (keine Ahung, ob das sich so nennt) sind lauter "Einschlaglöcher" die sehr wahrscheinlich durch einen kaputten bzw abgebrochenen Kolbenring Stück verursacht worden sind. Dieses abgebrochene Stück sitzt sogar noch in dem Kolbenkopf drin. Komischer Weise ist auch die Powerwalze hin. Sie war total verbogen (durch zu viel Hitze vielleicht?) Nunja aufjedenfall hatte ich nun vor, den kompletten Zylinder durch einen Neuen zu tauschen. Also hab ich nach diesen Zylinder im Internet gesucht. Habe dann aber nur den Zylinder und Kolben zusammen gefunden. Mir wäre lieber wenn ich alles komplett bekommen könnte mit Powerwalze, Zylinderkopf etc. ... Habe dann ein Zylinderkit von Athena gefunden: http://www.skybikershop.com/AthenaZylinderKit125ccmYamahaDT125TZR125TDR_p6790_x2.htm Nun meine Frage: Könnte ich dieses Zylinderkit ohne Probleme einbauen, da vorher ja der originale Zylinder drin gewesen ist und die Dt sonst auch original ist außer ein Sportauspuff´?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?