Mofa springt an und geht wieder aus?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Staiger ist mir als Mofa unbekannt. Du hast geschrieben, dass Du Benzin in den Zylinder geschüttet hast und der Motor dann länger lief. Das deutet auf Spritmangel hin, welcher durch die Vergasereinstellung zu beheben wäre. Also, Spritzufuhrund evtl. Standgas etwas aufdrehen.

51

Ich schließe mich der Vermutung an. Gruß Bonny

0
36

Danke für den Stern .

0

Staiger ist mir als Marke zwar bekannt, aber ein Typ 504 1b? Oder ist das Typ 21 mit dem Sachs 504 Motor? Oder ist das ein moderner Chinakracher?

Benzinhahn ist Unterdruckgesteuert? Benzinhahn lässt Sprit durch und füllt die Schwimmerkammer?

1

Es ist das Typ 21 mit Sachs 504 Motor. Entschuldigung.

Ja der bezinhahn lässt sprit durch und es kommt auch in der Schwimmerkammer an.

0

honda pantheon 4 takt,beim gas geben warme motor geht der motor aus....

hallo,ich fahre ein honda 125 pantheon 4 takt mit G kat. so lange der motor kalt ist läuft der super,beim warme motor beim gas geben geht der motor aus.dann musste ich ca 2 min warten dann springt direkt an,und läuft im leerlauf wie vorher gut aber beim gas geben immer das selbe problem...... ich han die elek.einspritzanlage gewechselt ...bleibt der fehler immer noch. vielleicht kann jemand mir helfen......was kann sein??????????????

...zur Frage

Buell xb12 ss Benzinpumpensicherung springt immer raus

hi bei meiner buell springt immer die benzipumpen sicherung raus wenn sie einen tag gestanden hat und ich sie dann starte springt sie ohne probleme an läuft so 20 sekunden und dan fliegt die sicherung wenn ich dann direckt eine neu sicherung nehme springt sie auch wieder an und läuft auch und hab auch den ganzen tag keine probleme war damit auch schon beim händler die haben das steuergerät und einen druckschalter getauscht aber das wars wohl auch nicht hat einer noch eine idee was das sein kann ?

es handelt sich um eine buell xb12 ss bj 2010

...zur Frage

Pitbike ruckelt im standgas und geht beim Gas geben aus?

Habe ein 125ccm Pitbike mit nem 26ger vergaser. Es springt auf den ersten Kick an aber läuft sehr unruhig. Wenn ich den Gashahn aufreiße geht es sofort aus. Wenn ich so 5-10% Gas gebe dreht sie ganz langsam aber immer noch sehr unruhig hoch und macht zwischen durch richtig Fehlzündungen. Ich hatte noch den exakt selben vergaser bei mir im Keller gefunden der allerdings schon mal irgentwo benutzt wurde aber dennoch ist bei beiden vergasern das selbe verhalten. Ich hsb das Gemisch schon mal etwas magerer und etwas fetter gestellt aber verändert hat sich nichts. Kan mir jemand helfen woran es liegen könnte ?

...zur Frage

Susuki la650 savage nicht nimmt kein gas an?!?

Hallo Forums hab mir vor kurzem ne ls650 savage gekauft,

Nun mein Problem,

Hab vergaser komplett gereinigt , alle DüSen sind neu.

Sprit kommt an ... LuftFilter neu Kerze neu Sprit neu

Läuft im StandGas optimal ... Man kann auch fahren bis ca 3500/MIN

Dann verschluckt sie sich und will ausgehen wenn man nicht vom Gas geht ...

Sie spinnt halt nur unter lasst im Stand kannst voll gas geben alles

Vielleicht kann mir hier geholfen werden.

Mfg

...zur Frage

Yamaha FZ 750 Motor würgt ab beim gas geben?

Motorrad ist ein Jahr gestanden und wenn ich starte springt er normal an aber beim gas geben würgt er sich ab. Habe Kraftstofffilter gereinigt hilft aber nichts. Hat alles bis voriges Jahr normal Funktioniert. Liegt das jetzt am Vergaser?

Lg Hogi

...zur Frage

GPZ 750 UT springt super an und geht dann wieder aus?

Hallo meine Kawa GPZ 750 UT springt super an, nach ca. 5 -10 min nimmt Sie kein Gas mehr an u. geht langsam aus. Sie springt dann auch nicht mehr an. Nach ein paar Std. Springt sie dann wieder perfekt an und geht dann wieder nach ca.5min wieder aus. Denke auch das Sie vorderhalb und etwas tiefer wie der Seitenständerkontaktschalter etwas heiß wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?