Komisches "Ruckeln", dringend Hilfe

2 Antworten

ich vermute, dass Dein Moped im kalten Zustand zu wenig Sprit bekommt. Wie aber my666 und Turboklaus bereits schrieben: Ab in die Werkstatt. Wenn Du selbst daran rumfummelst, erlischt die Garantie.

15

Danke für die Antwort!

1

Kolbenfresser und ruckeln? Keine Sorge, da ruckelt dann nichts mehr. Da ist der Kolben fest. Nur wenn grade ein Kolbenfresser eintritt, kann es in den ersten Bruchteilen von Sekunden zum Ruckeln kommen. ---- Den Gedanken kannst Du also getrost vergessen (sei froh).

Ich denke es ist die Kraftstoffanreicherung des Choke bzw. der Kaltstartautomatik. Die wird nicht stimmen. Auch das Standgas könnte zu niedrig sein. Eine andere Ursache könnte auch ein falscher Wärmewert der Zündkerze sein. Glaube ich aber weniger, dass der Händler sich da vertan hat (denkbar ist aber alles). Bringe das Motorrad sofort zu dem Händler zurück und verlange eine "Nachbesserung" solange Du noch Garantie hast. Ist nur eine Kleinigkeit, aber wenn daraus (Nachlässigkeit) ein größerer Schaden auftritt, wird sich der Händler (zu Recht) weigern, den Schaden auf seine Kosten zu beseitigen. Gruß Bonny

15

Vielen Dank für deine Antwort Bonny!

2

Was möchtest Du wissen?