Hupe mit 139 Dezibel legal?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

WIe silverbullet schon schreibt, ist die Aussage über den Schalldruck ohne nähere Angaben voll irrelevant.

Es gilt StVZO §55 und der sagt: "Die Lautstärke darf in 7 m Entfernung von dem Anbringungsort der Schallquelle am Fahrzeug und in einem Höhenbereich von 500 mm bis 1500 mm über der Fahrbahn an keiner Stelle 105 dB(A) übersteigen."

Quelle: http://www.verkehrsportal.de/stvzo/stvzo_55.php

ROTFL - ich sehe gerade in Deinem Link das die in 10cm Abstand messen. Willst Du da eine Oma mit erschrecken, die am Kühler klebt???? ;-)

Inzwischen hat der Hersteller mir bestätigt, dass die Hupe in Deutschland zugelassen ist.

0

Falls sich die Vorschriften nicht geändert haben, ist bei 110 dB Schluss. Ab 110 dB beginnt die Schmerzgrenze, da wird es zur Körperverletzung. Mein Bruder musste seine Drucklufthupe damals von seinem Capri abbauen. Gruß Bonny

Korrekt sind 105 dB, Link s.u. ;-)

0

Was möchtest Du wissen?