Welche Kontrollleuchten MUß man haben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die meisten Minitachos haben die erforderliche Anzahl an Lampen bereits integriert, du brauchst nur Blinker und Fernlichtkontrolle, der Rest ist nur zu Deiner Sicherheit, das Du z.b. nicht mit leerer Batterie, ohne Ol, bzw ohne Sprit da stehst, wenn Dein Möppchen diese Anzeigen bisher hatte. Es gibt sehr schöne kleine LED Leuchten, die man recht unauffällig irgendwo in der Sicht des Fahrers befestigen könnte, wenn die Kontrolllampen nicht beriets im Minitacho vorhanden sind. Viel Spaß beim Umbau!

Hallo Morris

Die blaue für Fernlicht und grün für Blinker. Vernünstig wäre Öl- und Leerlaufkontrolle. Das kann man auch in klein mit LED´s machen. Da gibt es was feines z.B. bei Conrad Elektronic

Gruß Nachbrenner

40

Wenn das Teil eine Drehstromlima hat, kommst Du um eine Ladekontrolle wohl nicht herum.

0

Genau wie turboklaus schon geschrieben hat,haben die meisten Tacho´s schon die Kontrollleuchten drin.Haben mußt Du auf jeden Fall für die Blinklichter(grün),Abblendlicht(blau) und Ladekontrollleuchte(rot),Ganganzeige b.z.w.Leerlaufkontrolle(gelb).Es gibt da zwar noch mehr Kontrollleuchten je nach Modell und Hersteller.Ich meine die vier Stück sind wichtig und brauchst Du auf jeden Fall.Da gibs soviel von den Zeug im Zubhörhandel,einfach mal schauen und beraten lassen.VG Frank

Passt der MIVV GP für Bj. 2015 auch auf die mt 125 2014?

Ich möchte mir einen MIVV GP kaufen aber den gibt es nur für bj. 2015 ich habe aber eine MT 125 2014. Passt der auspuff trotzdem?

...zur Frage

Motorradtausch

Hallo

Nein, dass ist nicht die Frage "Wie viel Wert hat mein Motorrad?"... Das weiss ich, es sind ca. 1400.-- CHF. Was mich interessieren würde ist, gibt es eine Plattform auf der ich mein Motorrad mit jemand anderem tauschen kann, ohne vorher verkaufen und nachher kaufen zu müssen? Wie ihr wisst fahre ich einen Oldtimer (Suzuki GT 1252 x4, Bj. 1980) und wünsche mir nun etwas mit ein bischen mehr Dampf.

Grüsse Alex

...zur Frage

Husqvarna SMR 510 BJ.2008, bringt bei so einem Motor ein Powercommander was?

Ich fahre die Maschine seid 1 MOnat. Fahre sie noch mit dem Originalauspuff. Möchte mir nun einen Zubehörauspuff von Doma holen in Verbindung mit einem Powercommander. Wenn ich den Powercommander auf dem Prüfstand abstimmen lasse, müsste doch schon spürbar Mehrleistung dabei rauskommen oder? Das Drehmoment müsste auch über den gesamten Drehzahlbereich steigen oder?

...zur Frage

Motorradkauf Aprilia RSV Mille als großer Mensch

Ich möchte mir eine Aprilia RSV Mille (ab Bj.2001) kaufen. Da es dieses Modell hier in der Nähe nicht gibt kann ich keine Sitzprobe machen. Bin nämlich etwas größer, ca. 1,96m. Hat jemand dieses Motorrad der auch so groß ist oder hat Erfahrungen damit gesammelt ? Hoffe es kann mir jemand helfen. Danke euch.

...zur Frage

Welches Bj bei Yamaha R1

Halli, ich möchte mir bald ne R1 holen und frage mich welches bj/Modell wohl das beste ist in hinsicht auf Fehler. Es gibt ja immer mal wieder Jahre in denen manche Sachen nicht so gut sind z.b. die Bremsen. So ab 2004 bis jetzt.

Gibt es bestimmte Sachen auf die ich beim Kauf achten muss?

...zur Frage

Fahren mit Drossel & Straßenverkehrsamt

Guten Abend,

ich habe bereits im Vorfeld bei Google gesucht, leider nichts dazu gefunden.

Es geht um folgendes: Ich habe ein Motorrad (86 PS) von meinem Stiefvater zur Werkstatt bringen lassen, wo sie eine 34PS Drossel einbauen und direkt den TÜV machen / Gutachten (über den Einbau der Drossel) mitgeben.

So - Ich wollte morgen dann das Motorrad abholen und zum Straßenverkehrsamt fahren und die Papiere auf 34PS umschreiben lassen.

Die Frage ist: Theoretisch fahre ich laut den Papieren 86PS und ich bin noch in der Probezeit und darf maximal 34PS fahren. Theoretisch fahre ich also ohne Fahrerlaubnis / Führerschein (laut den Papieren, welche noch umgeschrieben werden müssen). Allerdings habe ich die Bescheinigung vom TÜV dabei, wo drin steht dass die Maschine auf 34PS gedrosselt wurde.

Darf ich also morgen schon fahren, oder muss ich das Motorrad bei der Werkstatt stehen lassen und erst zum Straßenverkehrsamt rennen und danach das Motorrad abholen ?

Vielen Dank im Voraus, Michael

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?