Fast neue KTM 125 Duke von meiner Fahrschule kaufen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nachdem es mir wie Mankalita gegangen ist - Absturz einer recht umfangreichen Antwort habe ich keine Zeit mehr...

In Kurzform: Für max. 3000 Euro würde ich nehmen. DU weißt am besten, wie die Duke optisch und technisch da steht. Hand- Protektoren sind Zugabe, dafür bekommt kein Verkäufer annähernd den Gegenwert. Garantie hast Du ja auch noch.

Wenn kein Haken - dann greif zu. Duke macht Spaß!!

Vielen Dank für's Sternderl. Wie erwähnt - das ist quasi ein "Konzentrat" - war meine ürsprüngliche Antwort wesentlich umfangreicher. Das konnte ich aber aus zeitlichen Gründen nicht nochmal texten. Ähnlich wie Mankalita...

Die jetzt sichtbare Version hatte ich vorstichtshalber dann gespeichert (nachdem Mankalita, naja für vier mal hätte ich nicht die Geduld ;-)) ) ...

... und siehe da, dann funktioniert's natürlich.

Natürlich!

Wie geht es Dir mit der Duke? Da kannst Du ja dann auf "Deinem" Motorrad die Prüfung machen? - Cool

Was sagt die Fahrschule? Auch die sollten ja, so wie Du, fair sein. Versteckte Mängel oder so ausschließen.

0

Hmm, also dass dein Fahrlehrer "keine Vorstellung vom Preis hat" kann ich mir nicht so recht vorstellen... aber wie auch immer, fahr das Bike halt mal eine Fahrstunde lang, dann weisst du, ob sie OK ist. So ganz wohl ist mir bei der Sache nicht (dir da anzuraten), immerhin stehst du, wenigstens bis du deinen FS hast, in einem Abhängigkeitsverhältnis zum Verkäufer ... sei halt auf der Hut und lass dir keine Pinoccio-Geschichten erzählen, besonders wenn er z.B. auf einmal nicht sicher ist, ob er das Bike überhaupt noch verkaufen will... das sind so die kleinen Tricks, wo man dann endgültig weiss, dass man abspringen sollte.

Hallo fritzdacat,

mit Bezug auf keine Preisvorstellung meinte mein FL, da er im Moment nicht so ganz den Überblick über den Gebrauchtmaschinen markt hat. Ihm schwebt irgend so was zwischen knapp 3.000 - 3.200 € vor.

Zum Thema, das Bike na Fahrstunde lang fahren, hatte ich heut Vormittag schon bereits gemacht, und ich muss sagen, sie fährt sich wie die andere duke auf der ich bis jetzt gefahren bin (ca. 9.000 km / gleiches Baujahr und EZ). Diese ist eher die "Abwürgemaschine" für die kompletten Anfänger.

Hier auch nochmal zum Thema verkaufen, er meinte, dass er das noch fertig mit seinem Geschäftspartner besprechen müsste, wobei er mir auf jeden Fall bescheid gibt, ob sie zum dann letztendlich zum Verkauf steht oder nicht.

Grüße Felix

0

Mit Bekanntgabe der Preisvorstellung zwischen 3 bis 3,2 Mille liesse sich gut verhandeln. Das Ende der Saison ist auch absehbar, je nachdem, ob du ganzjährig fährst oder die Kati abmeldest. Zum Herbst gehen die Händlerpreise eh runter, so als Argument für dich beim Gespräch mit dem Fahrlehrer. Ist ja auch bei ihm die eher 'magere' Zeit beim FS für Motorräder. Übern Daumen wären das 3 Mille. Viel Glück und gute Fahrt, wenn es dann soweit ist! Gruss Jayjay

Hallo Dobby,

(Dobby... war das nicht dieses kleine Kerlchen aus Harry Potter mit den Glubschaugen, der überdimensionalen, langen Nase und den großen abstehenden Ohren?)

Ich will, werde und kann kein Motorrad nach den Angaben die uns gegeben hast, beurteilen und somit auch keinen Preis nennen.

Fakt ist, es ist wie beim Kauf von Privat: du hast keine Händlergewährleistung!

Dem Internet sind die km egal, such dir vergleichbare Maschinen und vergleiche die Preise! Davon ziehst aber dann ein paar Hunterer ab, denn... 7 Fahrschüler (!!!!) denk mal an deine ersten Fahrstunden zurück und wie du die Kleine (vermutlich) gequält hast! Das geht auf die Kupplung und evtl. auch auf's Getriebe!

Was sind schon 200 oder 300 km??? Vereinbare (nach Rücksprache mit deinem Dad) einen Probefahrttermin, drück ihm nen 20er in die Hand für die Spritkosten und zeige ihm damit, dass du auch bereit bist, etwas dafür zu tun und bitte ihn, dich zu fahren! Geld in die Tasch und wenn sie dir nach der Probefahrt taugt und du Glück hast, kannst sie vielleicht mit ner roten Nummer nach Hause fahren. Alternativ: Hänger an Dady's Dose.

Es kann natürlich sein, dass ihr zweimal fahren müsst, meine "neue gebrauchte" bekam, nachdem ich mich zum Kauf entschlossen hatte, noch eine Werkstattdurchsicht und neuen TÜV.

Gruß - Mankalita

Hey das ist doch zum...... (sorry!!!!)

Jetzt schreibe ich zum 4. Mal und es scheitert nicht am time-out!!! Jedesmal eine §$@%§"$-Fehlermeldung!!!!

Es fehlt jetzt (hab ich irgendwann beim zigsten Mal tippen vergessen!):

Du hast aber bei dieser Maschine, die ja erst ein halbes Jahr alt ist, eh noch Garantie! Also spielt die oben erwähnte Händlergewährleistung erst mal eh keine Rolle.

Aber: wie bei allen Motorrädern, entscheidet über den möglichen Preis nicht nur das Alter und die Kilometerleistung, sondern der Pflege- und Wartungszustand! Bei der von dir erwähnten Maschine war bisher ein KD (üblicherweise bei 1000 km, ob das bei 125ern auch so oder früher ist, weiß ich nicht) fällig, der, davon gehe ich jetzt mal aus (musst DU aber erfragen) gemacht wurde. Es ist und bleibt aber eine Fahrschulmaschine, also... überleg dir, wo du dein Erspartes (oder das Geld deiner Eltern) rein steckst.

Gruß - Mankalita

1
@Mankalita2

Hallo Mankalita2,

schon mal danke für die Antwort. Also die FS die auf der möglicherweise zu verkaufenden Duke gefahren sind, "konnten" im Prinzip schon grob das fahren und schalten (wenn man z.b. schon Motorcross gefahren ist). Auf der anderen, mit der ich bis heute gefahren bin, war eher die "Abwürgemaschine", also für die ganzen kompletten Anfänger / Einsteiger.

Grüße Felix

PS: Mein Spitzname ist nicht auf den Harry Potter Dobby bezogen, sondern auf meinen Nachnamen, der so ähnlich klingt :)

1
@Dobby0909

Ah ok, gut! Na, dann vergleiche mal Mobile, dann weißt ja in etwa, was sie noch Wert ist.

Ok, sorry, dann nehm ich das "kleine Kerlchen mit den Glubschaugen, der überdimensionalen, langen Nase und den großen abstehenden Ohren" wieder zurück ;-) hast es ja hoffentlich mit Humor genommen ;-)

Gruß

1
@Mankalita2

Dobby bei HP ist ein Hauself. Wenn unsere Mira (Labrador-Retriver) etwas fragend guckt, hat sie Ähnlichkeit.

@Dobby: Ist jetzt nicht an DICH gerichtet gewesen ;-)) .

0

Halo Felix

Erste Frage, warum möchte er die beiden Dukes verkaufen?

Sieben Fahrschüler, das wäre gar nicht so viele und

Was plant er so an Penunzen zu verlangen?

Was möchte er sich anschaffen und warum?

Es ist ein Überdenkens wertes Angebot und Du fährst das Teil ja bei deinen Stunden. Was dir Mankalita schreibt, ist auch zu Bedenken. Wenn der Preis stimmt und das Teil in Ordnung ist, warum nicht.

Als ich meinen Schein machte, hatte ich schon die gleiche Maschine, wie die Fahrschule. Nach meiner Prüfung durfte ich die Fahrschulmaschine „frei fahren“, das bedeutete, durch die zaghafte Fahrweise der meisten Schüler, brachte der Motor deutlich weniger Leistung, als die Meine. Der Boss war aber auch ein Typ, der es mit uns Jungen konnte und er war fair, z.B. kam er nach meiner ersten Fahrstunde zu meinem Radballpartner und mir und fragte: ob wir jetzt Beide wieder nüchtern seien und er hätte dem Mädel im Auto die Stunde schenken müssen. Wir hatten die Fahrstunde zu Privatrennen genutzt, Mein Radballpartner hatte einen Comodore GSE und wir fuhren vogelwild.

Natürlich packte er mich beim theoretischen Unterricht bei der Ehre und erklärte vor versammelter Mannschaft: ich könne gar nicht motorradfahren, worauf hin ich eine zweite Stunde orderte. In dieser Stunde habe ich dann Reifen und Bremsen gequält.

Übrigens hätte ich nur eine Stunde für den Schein machen müssen, war halt die gute alte Zeit.

Ich hätte die Maschine damals gekauft, denn sie war jünger, als die Meine.

Grüßle

Hallo Nachbrenner, danke schon mal für Antwort :)

Er hat nur vor eine der beiden Dukes zu verkaufen. Ich bin in letzter Zeit mit dem "Abwürgemodell" (9.000 km) gefahren (hald für alle die komplette Motorrad Neueinsteiger sind, es gibt ja doch einige die schon früher Motorcross gefahren sind, und das mit dem Schalten schon raushaben).

Zur Neuanschaffung plant er im Dezember eine Yamaha MT-125, da dann diese dort auch mit ABS verfügbar sein soll.

1

Was möchtest Du wissen?