Darf ich als Rentner noch Motorrad fahren?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lustige Frage mit einem ernsten Hintergrund. Dürfen tut man ja solange man will (jedenfalls in Deutschland), daran wird auch juristisch kaum zu rütteln sein, was ich gut finde. Also ich persönlich würde aufhören, wenn ich sicherheitsrelevante Handlungen wie z.B. Kopfdrehen beim Spurwechsel nicht mehr hinbekäme, oder merken würde, dass ich Sachen nicht mehr mitbekomme bzw. übersehe (z.B. jemanden der Vorfahrt hat). Ob ich Auto oder Motorrad nicht mehr fahren könnte wäre dann egal, wenn das eine nicht mehr ginge, könnte man das andere auch nicht mehr verantworten. Z.B. einen toten Biker wegen eines "Übersehens" würde ich niemals riskieren.

Schwer wird das Aufhören auf jeden Fall werden, bin auch nicht so der Schaukelstuhltyp, und das Fernsehprogramm wird von Tag zu Tag blöder... keine Ahnung wie das wird. Vielleicht fange ich mit 80 an, Marijuana zu rauchen, damit lassen sich auch die Dokusoaps ertragen ;)

Hallo D.,

soweit ich weiß, bist Du ja, gegenüber mir, ein "junger Schnösel".

Beim früheren 1ser, jetzt A, habe ich noch nichts derartiges gehört oder gelesen. Dagegen wurde meine FE Klasse 3 wegen meiner Brille eingeschränkt. Ich musste eine Weile alle 5 Jahre zum Sehtest um die FE bis 7,5 t zu erhalten.

Zwischenzeitlich ist mir's egal, dass ich nur noch bis 3,5 t fahren darf.

d.L.z.G.

Fritz

Danke für diesen Hinweis bzgl. des Alters und Gewichtsklasse. Bislang nahm ich an, dass ich zwar den LKW Schein verliere, aber bis 7,5t weiterhin fahren dürfte.

0
@geoka

Bezüglich der Einschränkung müsste ich mich mal erkundigen, ob es, wie beim Alkohol, an der Landesregierung liegt ? Aber, ob ich da die Wahrheit herausfinde ?

0
@geoka

Da gibt es glaube ich ein Stichdatum in 2013, wenn man vorher den FS hat ausstellen lassen gilt er bis 2033 und damit auch einschl.  C1 und C1E (wenn denn vorhanden). Ich hab noch Glück, meiner ist 2011 ausgestellt.

0
@fritzdacat

Das kann bei mir nicht mit dem Ausstellungsdatum zusammenhängen. Mir wurde mein Führerschein im Jahr 2000 vermutlich entwendet. Beim Antrag auf einen neuen habe ich ein Bild mit Brille abgegeben und die Brille wurde eingetragen. C1 und C1E nur bis 2005 gültig.

0

Als Berliner Rentner erwartet Dich allenfalls ein Maulverbot und das wäre doch wesentlich schlimmer als sich auf unsicheren 2 Rädern durch die Weltgeschichte zu fahren und das junge Volk aktiv zu gefährden ;-)

Was möchtest Du wissen?