CBR600 RR oder R6?

5 Antworten

Kann dir nichts über die R6 sagen... hab mal eine CBR 600 RR probegefahren, schönes Bike, hat eigentlich überhaupt keine Fehler ausser dass es keine Fireblade ist ;-), perfektes Handling, sehr schön linear durchziehender Motor .... ist so ein Bike, das man einfach kaufen kann ohne es je probegefahren zu sein... kannst du nichts falsch machen. Auf der anderen Seite: bei der R6 wird es wohl ähnlich sein... also musst du doch probefahren ;-)

keine Fehler ausser das es keine Fireblade ist

WIE GEIL! :)

0
@TotoRR

LOL,

die 600er geht einem nach einiger Zeit ein bisschen auf den Wecker weil sie halt Drehzahlen braucht, ist ein entspannteres Fahren mit der Blade.

0
@fritzdacat

Dieser eine Satz macht es einfach aus! ich bin erst ein einziges Mal eine gefahren.... Die Blade ist einfach geinial!

0

Hallo

Eindeutig die hier, kann mir nichts Heißeres vorstellen.

Jetzt kommt mir ein Gedanke, ne, völlig gaga, obwohl, probe fahrn??? Nä, geht ja gar nicht oder doch?

Junge, das liegt doch wirklich auf der Hand, greif dir die Böcke und vergleiche. Ich kenn dich nicht, bist Du 245cm lang und 180kg schwer, oder nur 1,23m? Ließ dir die 50.000km Testberichte durch, logger dich in die jeweiligen Foren ein und frag mal Vaddern, der fährt doch auch.

Gruß Nachbrenner

ein Flügeltier - (Motorrad, Supersportler, Yamaha R6)

Honda!! Super Design, klasse Motor und ein riesen Spaß! <3

Was möchtest Du wissen?