Gel oder Säurebatterie, was soll ich nehmen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hm, ist ne Gewissensfrage, die GEL-Batterien sind immer ein Überraschungspacket, einmal tiefentladen, bekommst Du sie nicht wieder regeneriert. Bei Säurebatterien klappt das dann fast immer noch mal. Oder du bist pfleglich zur Batterie, und gönnst Dir über Winter ein Ladeerhaltungsgerät. Auf der anderen Seite sind die Gelbatterien im Startstrom je nach Ausführung etwas stärker, das kommt einem bei Winterfahrten zu gute, oder wenn´s Moped draussen steht

Vilen Dank. Sehr hilfreiche Tips :)

0

Was möchtest Du wissen?