Braucht bzw. wünscht ihr euch eine Ganganzeige?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein und Nein.

In welchem Gang man ist hat man schnell raus, nur die Neutral-Anzeige finde iich nützlich.

Ansonsten merkt man doch selber in welcher Geschwindigkeit man die Kurven fährt und welchen Gang man dafür nehmen möchte, denn das hänge ja letztendlich auch nich von der Fahrweise ab, ob ich eine Kurve im zweiten oder vierten Gang fahre. Nach einem gewissen Maß an Erfahrung mit und Einstellung auf eine neue Maschine schaust du ja ohnehin nur noch selten auf den Drehzahlmesser

LzG

Max

auch noch*

0

Abgesehen von Leerlauf und 1.Gang ist es mir ziemlich egal, welchen Gang ich gerade benutze. Entscheidend ist, das die Geschwindigkeit angemessen ist, und der Motor sich im richtigen Drehzahlbereich befindet. Alles andere geht von selbst. Nach wenigen Km mit einer neuen Maschine brauche ich auch den Drehzahlmesser nicht mehr, weil ich an der Reaktion aufs Gas und am Ton des Motors erkennen kann, ob die Drehzahl stimmt. Für meine B King mußte ich mich umstellen, weil ich wegen des gigantischen Drehmoments in Schräglage immer einen Gang höher fahren mußte als mit den Maschinen , die ich vorher gewohnt war, sonst hätte mich manchesmal das Hinterrad überholt.

Hätte gerne eine Ganganzeige, passiert mir oft dass ich mit der Fireblade hoch in den 6. schalte nur um herauszufinden, ob ich jetzt vorher im 4. oder 5. Gang gefahren bin.

Was möchtest Du wissen?