BMW F650 Funduro "Tot" nach Startversuch.?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Versuche es mal mir Fremdstarten,wenn sie dann läuft ist deine Batterie übern Jordan gegangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn es sich um einen Säure-Akku handelt, vor dem Laden die Zellen mit dest. Wasser so weit auffüllen, dass alle Zellen bedeckt sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Batterie ist hinüber, die ist so ungünstig neben dem Ölvorrat eingebaut, dass durch das Öl die Batterie verkocht. Quasi Normal bei diesem Motorrrad.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vago88
30.04.2016, 21:17

Danke für die schnelle Antwort!

0

Wenns klack macht, müssen die sicherungen ja noch in ordnung sein. Das ist ein typisches anzeichen für leere Batterie 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Fehler ist behoben. Waren oxidierte Kontakte und der Minuspol war locker. Gesäubert, Festgeschraubt, Polfett und läuft wieder :-) 

Danke für die Hilfe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spider
01.05.2016, 17:49

Die Antworten sind aber alle grundsätzlich interessant.

Und für Dich und Deine 650 ist geoka's Antwort wichtig - "abspeichern" für die Zukunft ;-) .

0

Was möchtest Du wissen?