BMW Blinkerschalter - was ist da anders?

2 Antworten

leider waren schon ein paar vor mir da. naja, mir kam als erstes in den sinn, das man für jede blinkerseite einen schalter hat. wie bei harley. man gewöhnt sich da sehr schnell dran. mir fällts mittlerweile schwer mich umzugewöhnen wenn ich ma mit der maschine meiner freundin fahre

35

he verstehe ich nicht man gewöhnt sich schnell daran, und dennoch ist es schwer sich umzugewöhnen ?

0
15
@enigmaenomine

Ich glaube er meinte, dass er sich sehr schnell an den "beidseitig verbauten Blinker" gewohnt hat! Und wenn er jetzt mal mit einem anderen Motorrad fährt (z. B. das von seiner Freundin), das noch einen (normalen) Kombiblinkerschalter hat, ist es für ihn ungewohnt! So habs zumindest ich verstanden! :-P

Gruß Gixxer

0

Hallo Default, BMW hat bei den Boxermodellen die Blinkerbetätigung getrennt am Lenkker, d.h. am Lenker ist links und rechts ein Schalter zum Blinken und rechts ist die Nullstellung des Blinkers für beide Seiten. Bei anderen Motorrädern ist es ein Kombischalter den ich nach rechts oder links schiebe oder antippe um den Blinker zu betätigen und wenn ich auf den Schalter drücke geht der Blinker aus. Gruß hojo.

8

Danke, alles klar.

Den Komischalter kenne ich selbstverständlich.

0

Habt ihr noch Sex oder fahrt ihr schon BMW?

So wird öfters mal, insbesondere über gesetzte Herren mit Berliner Krad gelästert. Ist das was dran?

...zur Frage

Ich habe eine BMW K1200Rs Bj.97 bei mir geht der rechte Blinker nicht und ich weiß nicht mehr was ich machen soll! ?

Was kann ich machen wenn mein rechter Blinker an meiner BMW K1200RS nicht mehr geht?

...zur Frage

Haltebügel für BMW 1200 GS ADVENTURE

Hallo Leute ,suche Bügel plus Befest. teile für BMW 1200 gs Adventure Windschild, wo bekomme ich ihn billig ? Bei BMW.... zu teuer . Wunderlich hat ihn einzeln nicht mehr im Programm, gebraucht wäre okay, kann ich den Bügel anfertigen lassen,wer macht so etwas,oder wird es genau so teuer wie bei BMW ca. 130€ ? Gruß Biker 12

...zur Frage

Untersteuern BMW K-Modelle?

Moin moin Leute!

Ich finde die K-Modelle von BMW sehr attraktiv (ja noch ist es Zukunftsmusik...). Nun hat mir jemand gesagt, dass die älteren Modelle leicht untersteuern und beim Anbremsen auf Kurven mächtig schieben. Kann das sein? BMW hat so viel Erfahrung und Wissen is die K's gesteckt und dann sowas?

Danke im Voraus, Fabian

...zur Frage

Yamaha oder BMW?

Ich hab diese Diskussion jetzt schon mehrmals mit einem Freund geführt. Welches der beiden findet ihr bei Motorrädern im allgemeinen besser?

...zur Frage

BMW Duolever stabil beim lenken?

Hallo Leute! Ich habe heute erstmals Detailaufnahmen des BMW Duolevers gesehen, dass 2004 vorgestellt wurde. Dabei fiel mir sofort die relativ zierliche Lenkungseinheit auf! Ist von euch schon jemand eine BMW mit diesem Fahrwerk gefahren und kann mir sagen, wie das Lenkgefühl im Stand und bei der Fahrt ist? Fühlt man, wie filigran die Lenkverbindung ist oder fühlt sich alles sehr stabil an?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?