Hey...

"aufgeregt bis zum geht nicht mehr!!!!"...... Denkst du uns anderen gings anders?? ;-P

Niemand kann unter Druck und Stress besser funktionieren, es treibt einen eventuell an irgend etwas schneller hinter sich zu bringen oder sich mehr Mühe zu geben, aber besser wird das Resultat aufgrund des Stresses und des Drucks sicher nicht!!

Du musst da lockerer an die Sache ran gehen! Selbst wenn es beim ersten Mal nicht hinhauen sollte, bist du deshalb nicht gleich aus dem Rennen.... dan versucht mans hald nochmal!!!! Viele die ich kenne haben ihre Fahrprüfung, egal ob Motorrad oder Auto, öfter machen müssen!!

Die Schule hast du ja auch gemeistert und die war wesentlich wichtiger als das jetzt!!... also, das schaffst du schon!!! =)

Gruß vom Gixxer der es ja auch geschafft hat! ;P

...zur Antwort

Hallo...

Was gut und was schlecht ist, entscheidest du!!... Jeder hier hat eine andere Vorstellung vom "perfekten Motorrad"!!... Also verlass dich da mal ganz auf deinen Geschmack...

Ob du zu klein bist oder nicht, wirst du beim Probesitzen herausfinden, aber ich glaube das dieses Motorrad von der Bauweise her, relativ niedrig ist! Aber wie gesagt: Probesitzen!!!! Da du in den kommenden 2 Jahren mit dem Motorraführerschein beginnen möchtest, kann ich nicht einschätzen wie alt du bist... 16-17 sowas??... Da könntest du nämlich immer noch ein Stückchen wachsen!!! ;-P

Drosseln:

  1. Die Frage nach FS-Klassen stellt eine "leicht ergooglebare" Frage dar!!! Du bekommst trotzdem einen Link!!..

http://www.tuev-sued.de/fuehrerschein_pruefung/fuehrerscheinklassen

Weiters kann ich mir nicht erklären wie du auf "15 PS" kommst?!?! Wenn ich von Motorrad Fürherschein spreche denke ich an "A2" bzw. "A"... und da darfst nach Erhalt einer dieser Führerscheine sofort 35 kw bzw. 47 ps fahren!!

  1. Drosseln hat nichts mit der Geschwindigkeit zu tun!! Deshalb schlag dir den Satzt:

Kann ich mir die Harley im Link kaufen und sie dann drosseln, also die Geschwindigkeit von 68 PS auf 15 Ps senken ? Ist das möglich ?

gleich mal wieder aus dem Kopf!!!

Drosseln kannst du alles!!... (glaub ich)

... "Keine Beleidigungen oder sonstighe unpassende Kommentare"???? Menooo... =(

Gruß Gixxer

...zur Antwort

Hey Joldan...

Vorm Schalten brauchst du dir keine Sorgen manchen!!! Es gibt nur: "Fuß hoch" und "Fuß runter"... die jeweilige Richtung bestimmt zugleich den Gangwechsel!!... Dein Fahrlehrer wird dir das sicher erklären wenn du ihn fragst!! ... Also das schalten sollte kein Problem darstellen, mach dir da mal keinen Kopf!!

Ganganzeigen kann man nachrüsten, ob eine Serienmäßig vorhanden ist, weiß ich nicht!!.. Aber vorsicht: Nicht alle Anzeigen sind im Bereich der StVO gestattet!!!...

Ich mach mir da eher Gedanken wie du mit dem Fahrzeug dann "ordentlich" fahren willst.... Ich habe gelesen, dass dann der 4., 5. und 6. Gang gesperrt werden... (die Drossel kostete bei Ebay 200+)

Viel Erfolg!!

Gruß Gixxer

...zur Antwort