Weiß jemand von Euch bei wieviel Grad Schräglage die Zylinder bei der BMW Rockster schleifen?

1 Antwort

Ich frage mich wozu das wichtig ist, denn als erstes setzen deine Fußraste mit dem Nippel auf, die schlagen dann, weil Federgelagert, zurück und erst danach kommen die Zylinderdeckel, also in dem Moment, wenn du schon nicht mehr vernünftig fahren kannst, weil deine Fußraste ständig nach hinten schlägt und du dein kurveninnenliegendes Bein nicht mehr abstützen kannst! Dann bist du allerdings auch schon am Limit deiner Reifen!

Gruß rusor http://www.rockster-forum.de

Bei wieviel Grad Schräglage schalten Einspritzanlagen ab?

Wann wird die Spritzufuhr durch den Umkippsensor lahmgelegt.

...zur Frage

Ist bei Boxermotoren grundsätzlich weniger Schräglage möglich ?

Die Zylinder stehen ja ganz schön weit ab, das müsste sich doch mit früherem Aufsetzen bemerkbar machen.

...zur Frage

Wie viel Schräglage, in Grad gemessen, kann man mit einem Serienbike und Sportreifen fahren? Mehr als 45 Grad?

...zur Frage

Motorrad springt nicht an (Kabelbaum)

Hallo Leute ich habe eine Bmw 1200gs die nicht anspringen will. Jetzt habe ich sie ganz auseinander genommen um den Grund zu finden.

Ich habe gemerkt das manche Kabel im Kabelbaum angerissen sind und ich glaube dass einer sogar angefangen hat zu schmelzen. Könnte das der Grund sein weil das Motorrad spinnt ?

Wenn ja wieviel kostet ein Kabelbaum oder kann ich einzelne Kabel wechseln ?

lg bikefreak

...zur Frage

Welche Fussrasten streifen später am Asphalt?

Ich möchte mir für meine Honda Shadow 750 neue Fussrasten kaufen und hätte gerne eine Unterstützung von "alten Chopper-Hasen/Häsinnen" bzw."geometrisch Begabten" unter euch.

Ich habe mehrere Modelle zur Auswahl und möchte das nehmen, welches am spätesten in Schräglage am Asphalt streift - ich habe eine sehr niedrige Sitzhöhe von ca. 65cm, dementsprechend tief sind meine Fußrasten montiert.

Die eine ist 13cm lang und am äusseren Ende nur mehr ca. 1,5cm dick (d.h. von Innen nach Aussen in der Dicke nach oben hin schmäler zulaufend)

die andere ist 12cm lang  und ca. 2,5cm dick (gleiche Stärke über gesamte Rastenlänge)

die dritte ist 12,7cm lang,  ca. 2,5cm dick + am äusseren Ende kugelförmiger "Angstnippel" ca. 1- 1,5cm hoch 

Welche streift eurer Einschätzung nach am spätesten bzw. ist es angenehmer/ungefährlicher mit einem kugelförmigen Nippel zu streifen, als direkt mit der Unterseite der Fussrasten?  Für eure Tipps wäre ich sehr dankbar!

Andy750

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?