Haben alle modernen Motorräder eine Schubabschaltung?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schubabschaltung ist eine fester Teil der Programmierung des Motorsteuergerätes bei Einspritzmotorädern, ja sogar bereits bei diversen Vergasermotorrädern, die im Vergaser damit ausgestattet waren. Um im Schiebebetrieb über Leerlaufdrehzahl die Abgasemissionen zu reduzieren ist es sogar Anforderung im Lastenheft der Zulassung eines Motorrads ab Euro ! Klasse. In Amerika sind diese Forderungen bei fast allen Vergasermaschinen bereits ab Baujahr 1985 in Kalifornien fest geschrieben. Wir hängen hier mal wieder hinterher :-) Ich habe einige Teile für eine XV920 aus USA bekommen, leider passen die Teile nicht zu meinem Bike, da die Abgasvorschriften in Amerika wesentlich strenger sind.

Was möchtest Du wissen?