Unterschied zwischen der BMW R1100R und der R1150R?

1 Antwort

  1. Die 1100 wurde von 1994 bis 1999 gebaut, die 1150 von 2000-2006
  2. die 1150 ist der Nachfolger der 1100er
  3. erstere hat 1085ccm und die andere 1130ccm
  4. die 1100er hat 77pS, die andere 85PS
  5. die 1. hat 1Nm weniger Drehmoment
  6. die erstere ist langsam die andere gleich schnell
  7. die erste hat etwas weniger Plastik, die andere mehr
  8. der erste hat 5 Gänge, die andere 6
  9. die 1150er hat einen längeren Radstand
  10. nicht alle Farben von der 1100er gab es auch bei der 1150er

Und nun bist du wieder dran ;-)

Ach ja, kaufen würde ich keine von beiden. Der Kniewinkel wäre nichts für mich.

Danke für die ausführlichen Vergleich!

Ich sehe, du fährst eine Enduro. Ich momentan auch, aber eine Babyenduro F 650, bis ich die große A-Klasse fahren darf. Was ist denn mit dem Kniewinkel bei der 1100? Er ist kleiner, man muss die Beine mehr biegen, oder?

1
@Elinet

Der Kniewinkel sagt aus, wie stark du die Beine anwinkeln musst, also wie klein oder groß der Winkel vom Ober- zum Unterschenkel ist. Lt. http://cycle-ergo.com/ liegt dieser bei meiner Maschine und meiner Größe bei 87°, also fast ideal. Und auch der Hüftwinkel ist so groß, dass man fast aufrecht sitzen würde.

Bei der 1150 liegt der schon bei 79° und bei meiner damaligen Honda Hornet 900 sogar nur bei 73°.

1
@geoka

Danke für das Erwähnen der Honda Hornet, das bin ich in der Fahrschule gefahren und das sagt mir viel zum Vergleich.

0