Akku im Eimer?

3 Antworten

Die Akkus sind nicht mehr das, was sie mal waren. Früher gut für mehrere Jahre, heute ist man froh, wenn sie länger als 1 Jahr halten. Egal welcher Hersteller.

Was ist das für ein Ladegerät? Falls es kein Erhaltungsladegerät ist und wochenlang geladen wurde, könnten die Batterien "zerkocht" sein.

Es ist ein sog. „intelligentes“ Ladegerät mit Erhaltungsfunktion. Hab die Akkus allerdings dennoch nur über Nacht laden lassen, bis sie voll waren und dann wieder abgeklemmt.

0
@Alpenmoppedden

Ist ein günstiges von "Diamond Car", funktioniert aber einwandfrei. Typenbezeichnung gibt es scheinbar keine.

0

Wenn bei beiden Akkus nach Ladung und 24h Verweildauer weniger als 12V anliegen, dann sind beide defekt.

Hat das Ladegerät eine automatische Abschaltung oder lädt dieses konstant? Wenn s konstant ohne Regelung lädt und die Akkus waren zu lange dran, dann sind die zerkocht worden wie fritzdacat schon schrieb.

Was möchtest Du wissen?