Wie viel Umdrehungen braucht man, um Alu richtig zu polieren?

3 Antworten

Eine (Bohr-)Maschine mit mind. 650 Watt Und mind 3.000 U/min. Nicht zu reden von den unterschiedlichen Aufsätzen und Pasten.

Eine Bohrmaschine, die 2500 bis 3000 Umdrehungen schafft sollte reicher. Mehr ist natürlich besser, aber braucht man nicht unbedingt. Ich habe schon sehr viel mit den normalen für die Bohrmaschine gedachten Aufsätzen poliert. Und nicht nur Alu sondern auch Edelstaht. Hat immer gut funktioniert.

Nach meiner Erfahrung ist die Polierpaste das wichtigste. Und zwar nicht von Louis, sondern aus einem Fachbetrieb.

Was möchtest Du wissen?