Drehzahl instabil, nimmt kein Gas an?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hyosung 125 oder 650? Vergaser oder Einspritzer? Alter? Laufleistung?

Was wurde bislang daran verändert, ausgetauscht, ergänzt?

Sprang die Drehzahl ohne Dein Zutun? -> Exorzismus durchführen!

 

Allerdings wüsste ich auch ganz gerne wie sich eine leere Batterie anhört? ;-)

Delian 12.07.2016, 13:07

Es ist eine 125er, Erstzulassung 2002, Vergaser, ausgetauscht wurde vor 2 jahren die Kette, letztens bei der Durchsicht Bremsbeläge, Glühbirne Abblendlicht und bremsHebel. 

Die Drehzahl hat sprang ohne mein Zutun.... 

Dann eben nicht wenn die Batterie alle ist sondern zu wenig Saft hat zum anspringen 

0
Mankalita2 12.07.2016, 14:29
@Delian

sondern zu wenig Saft hat zum anspringen

Ja... dann gib ihr halt Saft! Welchen mag sie denn lieber? Granini, Hohes C oder lieber Bio, also z.B. Alnatura.... ist sie arg empfindlich, rate ich dir zum milden Baby-Saft von Hip ;-)))

SCNR

2
geoka 12.07.2016, 15:19
@Delian

Bremsbeläge, Kette, Glühlampen und Handbremshebel haben nichts mit dem Problem zu tun. Lass das Teil mal in der Werkstatt hinsichtlich Vergaser überprüfen. Vermutlich ist Falschluft zumindest ein Teil des Problems..

2

Was möchtest Du wissen?