Honda CB750 F Baujahr 1980 - Klapperndes Geräusch aus der Richtung vom Getriebe - Was kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wieviele km hat deine CB gelaufen? Natürlich denkt man zuerst an die Steuerkette bzw den Kettenspanner. Wenn das Geräusch aber mehr aus der Getrieberegion kommt, dann gibt es noch eine andere Quelle, die es bei anderen Motorrädern so nicht gibt. Die CB 750 hat im Primärtrieb keine Stirnradverzahnung sondern 2 parallel laufende Rollenketten. Wenn die Motoren über 100.000 km gelaufen sind (bei dem Baujahr keine Seltenheit) dann können die ausgelutscht sein und zu rasseln beginnen. Während der Fahrt, wenn ordentlich Zug auf den Ketten ist, werden sie dann wieder ruhiger. Geräuschquellen kann man recht einfach orten, wenn man einen großen Schraubenzieher mit durchgehender Klinge mit der Griffseite ans Ohr hält und das andere Ende ans Motorgehäuse, aber Bitte nicht während der Fahrt :-)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von USMarshal
30.12.2016, 19:40

Schraubenzieher? Ne Kombizange,Rohrzange oder was?

Du meinst wohl nen Schraubendreher :D

*So genug Meister raushängen lassen* *fg*

0

Mir war bis Mitte der 90er gar nicht bewußt daß es Motorräder gibt die so ein  Geräusch nicht machen ;o)

Hat das Geräusch erst angefangen oder macht sie das schon seit du sie hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deralte
30.12.2016, 18:27

"...ich habe heute ein Geräusch festgestellt,..."

Ist diese Aussage tatsächlich zweideutig?

0
Kommentar von Mi6ka
31.12.2016, 18:03

Das Geräusch besteht, seit dem ich die habe .. war mir anfangs aber nicht so aufgefallen..

0

Rund 40.000km ist die gute Maschine gelaufen. Ich probiere es mal aus mit dem schraubendrehzieher 😂. Ich weiß jetzt aber auch nicht, wo der Kettenspanner sitzt. Kennt einer eine Seite, wo man ein Reparaturhandbuch bestellen kann ? Honda CB750 BJ1980. Erste Baureihe (A) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei meiner LTD 450 Kawa habe ich dieses klackern mit dem Kettenspanner weg bekommen,gleichzeitig habe ich aber auch die Ventile einstellen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?