Wie kann ich bei meiner XVS1300A Midnight Star die Leistung steigern

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erster Ansatzpunkt wäre ein Sportluftfilter und eine geänderte Abstimmung mit dem PowerCommander: http://www.kuerzer.com/af

Um ein Auto zu überholen reicht doch Deine derzeitige Leistung allemal aus. Dein Bike ist doch zum cruisen gedacht. Stecke doch nicht Geld in ein Bike, wenn es meinen Fahranforderungen von Haus aus nicht erfüllt. Klar kann man Dein Bike tunen. Dyna-Jet, Sportluftfilter, anderes Mapping, Auspuffanlage, Übersetzung, Leistungsprüfstand - ist alles unintersant. Lieber eine zu Dir paßende Fahrmaschine. Oder mehr Hubraum.... Hubraum ist durch nicht´s zu ersetzen - außer durch NOCH MEHR Hubraum. Gruß hj

Ein Auto zu Überholen ist auch nicht mein Problem aber einen Lastzug oder Sattelschlepper auf einer Kurvenreichen Landstraße denn da sieht die Sache schon anders aus. Ein Hubraum von 1300 ccm müsste eigentlich reichen aber 73 PS sind leider zu wenig.

0

Kann ich eine Duke 125 mit anderer CDI / bzw. elektronisch entdrosseln?

Hallo liebe Community,

ich will meine Duke zu einem Rennstreckenfahrzeug umbauen und wollte da mal wissen ob man die Leistung mit einem anderen Steuergerät noch erhöhen kann oder allgemein ob sich an der Leistung elektronisch was verändern lässt. Wenn ja wie viel PS hol ich noch ca. raus und mit welchem Steuergerät / mit welchem Verfahren kann ich dies erreichen? Die Duke wird nur auf der Rennstrecke benutzt werden!

Danke schon mal im Voraus für eure Hilfe

LG

...zur Frage

Yamaha YBR125 mehr Leistung?

Hi, ich habe eine Yamaha YBR125 von 2013, das neuere Modell, und die 10PS sind mir ein bisschen zu wenig, da viele meiner Freunde eine MT mit 15PS besitzen und mich auf der Landstraße abhängen. Weiß jemand, wie ich da legal mehr Leistung rauchigen kann? Ich habe noch keine Erfahrung mit Tuning, deswegen wäre es sehr hilfreich wenn ich da ein paar Tips bekommen könnte. Außerdem will ich meinen Geldbeutel ein bisschen schonen nach den Ausgaben für Anschaffung und Führerschein, da wäre eine preiswerte Möglichkeit optimal. Kann mir da jemand helfen? :)

...zur Frage

Warum sind Schmiedekolben besser?

Aus wechem Grund sind Schmiedekolben besser als die meisten originalen Kolben? Bringen sie auch mehr Leistung?

...zur Frage

Motorradselbsthilfe oder Schraubergemeinschaft in Stuttgart oder LB?

Hallo,

erst seit kurzem lebe ich in Kornwestheim (Zuzug vom Bodensee), suche - finde bloss bisher nichts im Net - eine Motorrad-Selbsthilfewerkstatt im Grossraum Stuttgart/Ludwigsburg. Will so nach und nach mein Moped 'general'-überholen und viel dabei lernen, aber auf "Low-Budget"-Niveau. Kennt jemand eine Adresse oder auch eine Schraubergemeinschaft, die neue Mitglieder willkommen heisst? Habe viele Jahre in HH gelebt/gearbeitet; im Norden gibt's Selbsthilfewerkstätten, aber hier im Süden scheint das Mangelware zu sein. Für Tips wäre ich dankbar und grüsse euch, Jayjay ; -)

...zur Frage

Warum sollen Fächerkrümmer mehr Leistung bringen?

Was genau ist ein Fächerkrümmer und warum soll er mehr Leistung bringen?

...zur Frage

Neues Motorrad nach 300 km ausfahren?

Hallo liebe Community, ich habe mir vor 1 Woche meine erste Maschine, eine Yamaha mt 03 BJ 2016 gekauft und nun die ersten 300 km hinter mir.

Nun ist mir heute folgendes passiert: Ich habe beim Überholen die Maschiene bis 12000 rpm in den Begrenzer gejagt und erst nach 2 Sekunden geschalten.

Da der Händler meinte man solle nur bis 7k Umdrehungen fahren und das Motorrad moderat belasten, zumindest die ersten 1000 km ("Einfahren") und in der Betriebsanleitung selbiges bestätigt wird und darauf hingewiesen wird dass Drehzahlen im roten Bereich grundsätzlich zu meiden sind, möchte ich nun wissen ob das wirklich so schlimm war oder ob diese einmalige Sache höchstwahrscheinlich folgenlos bleiben wird. Hat hier jemand Erfahrungen? Wird das "Einfahren" überhaupt noch benötigt?

Ich kenne mich als Neuling nicht gut aus, daher bitte ich um Nachsicht falls die Frage für euch etwas blöd klingt.

Ich habe die Maschine ansonsten größtenteils bei 6,5 k Umdrehungen gehalten, nur sehr selten mal den 2. und 3. bis ca 9k gedreht.

Danke schonmal für alle sachlichen Antworten und falls ihr Tipps habt, nur her damit.

Gute Fahrt und Grüße aus Bayern

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?