Wie füllt ihr euer Öl nach ?

4 Antworten

Bei kaltem Motor. Denn dann kannst du sicher sein, dass sich das Öl in der Ölwanne (komplett) gesammelt hat und dadurch kannst du den Ölstand exakt ablesen. Ausnahme: Der Motor hat eine Trockensumpfschmierung, aber das Thema behandeln wir das nächste Mal. :-)

Schmiersystem

Druckumlaufschmierung, Nasssumpf

MFG

0

Einfüllen beim kalten Motor. Das Öl ablassen nur bei heißem Motor. Dann kann das Öl besser im Rasen versickern. Beim Ölwechsel über einen Gully ist es egal. Da ist es schnell weg und taucht erst im Klärwerk wieder auf. :-)) Gruß Bonny

typisch Bonny,

immer die witzige Seite (lach).

0

Mach da keine Wissenschaft draus. Dem Motor ist das ziemlich egal. Wenn du nur ein paar cl nachfüllst, dann ist das egal ob warm oder kalt. In der Regel wirst du das sowieso vor dem Wegfahren prüfen, also ist der Motor kalt und das Öl nach unten gesickert.

moped ruckelt die ganze zeit

hi ehmm ja alsomeine yamaha tw 125 ruckelt

bin mit meiner yamaha tw 125 ne zeit lang ohne öl gefahren (is alles inerhallb von 200km abgehauen habs net gemarkt...) die maschine hat irgentwann das ruckeln angefangen musste dann noch 15 km heim fahren hab dann sofort öl nachgefüllt der motor läuft wieder schön ruhig kein leistungsverlust oder so

hab eigentlich gedacht das ruckeln kommt vom motor war aber leider/oder zum glück net so

bin auf ein berg gefahren hab mich einfach runterrollen lassen (motor aus leerlauf trinn) ruckeln is aber immernoch genau so da

kann mir einer sagen was das sein kann hab keine ahnung davon wenn´s was brint des teil dürfe jetz um die 10 jahre alt sein

hoffe auf ne antwort danke =)

mfg

...zur Frage

Cbr125 JC39 welches Öl ist drinnen?

Guten tag, ich habe eine CBR125 JC39 von einem bekannten gekauft und sie braucht dringend einen Öl wechsel.Nur das Problem ist er weiß nicht mehr welches Öl drinnen ist und es ist auch nirgendswo notiert. Wie kann ich herausfinden welches Öl drinnen ist? ich will es nicht riskieren Teil-Synthetisches und Voll-Synthetisches Öl zu vermischen.

lf lvxx1

...zur Frage

Ölstand Kontrollieren ohne Original Stutzen?

Hallo, Ich habe das Problem das ich mir eine Gebrauchte GSX- R 600 K6 Gekauft habe und eine Rote leuchte Aufleuchtet, allerdings darf ich noch nicht fahren so das ich nicht sehen kann ob sie mich warnt ob der Motor noch nicht warm genug ist oder ob kein Öl vorhanden ist. So habe ich jetzt die sorge das gar kein Öl im Motor ist, dazu kommt das vom Vorbesitzer ein anderer Stutzen beim Öleinlass Montiert worden so das ich glaube das ich den Ölstand nicht richtig ablesen kann, außerdem sehe ich wenn ich diesen abmache kein Öl. Gibt es irgend welche Tricks um zu sehen ob man genug Öl im Motor hat? Der Händler hat mir einen Ölwechsel versprochen aber ich bin mir nicht sicher ob der Händler neues Öl eingefüllt hat.

Schon mal danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Meint Viskosität von Öl nicht das Gleiche wie Dick- bzw Dünnflüssigkeit?

Ist Viskosität nicht das Fremdwort, das die Dickflüssigkeit bzw Dünnflüssigkeit von Öl beschreibt? Was bedeutet es dann?

...zur Frage

Öldruckanzeige am Tacho?

Ich habe die Bedeutung dieser Anzeige noch nicht so richtig verstanden. Sie leuchtet doch auf, wenn der Öldruck sinkt. Aber wann ist das der Fall? Wenn zu wenig Öl sich in der Maschine befindet und man durch Öl nachfüllen beheben kann? Wenn das so ist, dann braucht man doch das Schauglas nicht um den Ölstand zu kontrollieren, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?