Kawa Ninja geht kalt im 1.Gang nicht sauber an! normal ?

2 Antworten

Das kenne das nur nach langer Standzeit, dass die Kupplung beim ersten Starten nicht gut trennt und auf dem Ständer das Hinterrad im Leerlauf leicht mitdreht. Sollte eigentlich nicht ständig vorkommen...

Wenn die Kupplung/Öl noch kalt ist, trennt diese tatsächlich etwas schlechter; das ist so normal.

Vielleicht geht deine Ninja bei kaltem Motor und eingelegten ersten Gang deswegen aus; sie wird quasi abgewürgt, da das Standgas für eine freie Kupplung ausgelegt ist. Dreht der Motor ein paar mal durch, ist auch die Kupplung gelöst, und der Motor kann im Standgas die Drehzahl halten.

Wenn es am Unfall gelegen sein sollte, müsste es vorher anders gewesen sein; das kann ich jetzt nicht wissen.

Keine Ahnung ich hab glaub nie im 1. Gang gestartet wenn dann wenn Sie warm war und ich nur kurz angehalten habe. War nur der Fall weil mein Schalthebel verbogen war xD und dann ging Sie nicht. Danke für die Antworten.

0

Motor geht beim Gasgeben aus

Hallo,
ich fahre die Kawasaki ER5. Nach dem Anspringen läuft sie im Leerlauf rund und spricht auch sofort an, wenn ich am Gas drehe. Auch wenn ich den Choke hochziehe, macht der Motor keine Mucken. Sobald ich aber einen Gang einlege und Gas gebe, egal, ob 1. oder 2. Gang, geht der Motor aus (Ja, Ständer sind alle eingeklappt). Ich hab dann mal die Ablassschrauben an den Vergasern aufgemacht, weil ich dachte, vlt ist Wasser drin. War aber nicht. Jedes Mal, wenn sie ausging, musste ich ein paar Minuten warten, bevor sie wieder ansprang. Dann gleiches Spiel von vorn. Leerlauf ok, wenig Gas ok, mehr Gas - Motor aus. Kann es am Benzinfilter liegen (sieht von außen noch ziemlich sauber aus. Benzinpumpe? Gibts da einen Test? Ich hoffe auf Hilfe. Besten Dank

Jazzer

...zur Frage

Kupplung trennt nicht?

Hi an alle, bei meinem Moped trennt die Kupplung nicht mehr. Spiel am Lenker ist schon auf Minimum eingestellt hier geht also nichts mehr. Wenn ich es im Leerlauf starte, die Bremse dann anziehe und mit gezogener Kupplung den 1. Gang einlege geht die Maschine mit einem Ruck einfach aus. Wenn ich die Bremse nicht halte fährt sie ruckartig los. Das Moped hat eig. erst 2000km kann hier die Kupplung schon durch sein ?

Was wäre jetzt zu tun ? Gibt es noch eine Option an der ich direkt an der Kupplung nachstellen kann?

Grüße

...zur Frage

MZ ETZ 250 springt manchmal in den Rückwärtsgang - was ist das?

Manchmal gibt es Tage, da denke ich mir, was geht denn jetzt mit meiner Emme?! :o) Ich will im ersten Gang anfahren und was tut sie - sie fährt rückwärts im ersten Gang.

Kennt ihr das Phänomen?

Das kann ja nur am Getriebe liegen, oder?

...zur Frage

Wieso lassen sich manche Motorräder ohne gezogene Kupplung starten?

Viele neuere Motorräder kann man nur mit gezogener Kupplung starten, auch wenn kein Gang eingelegt ist. Bei anderen geht es auch ohne, solange der Seitenständer eingeklappt ist. Gibt es darüber keine einheitliche EU-Verordnung, die bei Zulassung in Deutschland allgemein gilt?

...zur Frage

erster gang!!

Hallo,wenn ich meine XTZ 750 starte,ersten Gang einlege macht sie nen Ruck nach vorne und würgt ab.....Seitenständer eingeklappt???? Weis jemand was da los ist??? Vielen Dank!!

...zur Frage

Ist das unbedenklich, wenn die Neutral-Anzeige nicht ausgeht?

Die Gänge lassen sich ganz normal schalten, nur das grüne Neutral-Licht geht nicht mehr aus. Kann ich das ignorieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?