Wie bekomme ich Rückenschmerzen durchs Motorradfahren in den Griff?

5 Antworten

Auch wenn der Post schon etwas älter ist, kann ich dir nur www.motorradsitze.de empfehlen.
Ich hab im Sommer 2015 eine Motorradtour nach Fehmann unternommen mit 25 andern Motrradfahrern und als wir ankamen, tat uns allen der Rücken und der Arsc* weh.
Bis auf einen, der seine Sitzbank bei Malte (Inhaber von Motorradsitze.de) gemacht hat. Er war so begeistert von seiner Sitzbank, sodass ich dann auch beschloss, meine Sitzbank mit medizinischen Schaumstoff auszurüsten.
Seitdem hab ich nie wieder Probleme gehabt mit Rückenschmerzen (beim Motorradfahren).
Ich hoffe ich konnte weiter helfen.

Ich habe durch das Motorradfahren auch jahrelang an Rückenschmerzen gelitten. Habe es dann nebenbei mit Sport versucht, was dann schon eine deutliche Linderung der Schmerzen bewirkt hat. Von den Rückenschmerzen vollständig befreut wurde ich eher zufällig, nachdem ich im Rahmen eines Wochenendurlaubs in einem Wellnesshotel mal ein Moorbad ausprobiert habe. Die Wärme und die entzündungshemmenden Substanzen in dem Moor haben die Schmerzen innerhalb kürzester Zeit gelindert.

Das ist übrigens das Wellnesshotel in NRW, um das es geht: http://www.moorland.de/moorbaeder.html

ja, Sitzhaltung ist das a u. o wenn du Probleme mit dem Rücken hast. Dann würde ich mal drüber nachdenken,ob es Dir helfen könnte,mit ner Sissy-Bar entspannter zu fahren. lg. harry

Suche einen Kupplungsgriff der näher am Lenker ist

Der Kupplungsgriff ist für meine relativ kurzen Finger ist zu weit vom Griff entfernt. Kann mir jemand einen verstellbaren oder näher an der Lenkstange befindlichen Griff empfehlen? Mein Motorrad ist eine Triumph Tiger 955i. Vielen Dank Matthias

...zur Frage

Kann Standgas zu niedrig sein?

Kann Standgas zu niedrig sein, also irgendwie schädlich für den Motor? Zu wenig Eigenkühlung durchs Benzin, zu wenig Öl durch die Ölpumpe oder so?

...zur Frage

Warum ist das Fading von Bremsen technisch so schwer in den Griff zu kriegen?

Eigentlich ist eine Scheibenbremse doch mechanisch nicht besonders kompliziert. Die Komponenten sind meist von höchster Qualität, und trotzdem ist Fading bei manchen Bremsen serienmässig der Fall. Warum ist das Problem technisch so schwer in den Griff zu kriegen?

...zur Frage

Was ist mit Nachlaufen bei einem Motorradmotor gemeint ?

Wie hat man denn dieses Nachlaufen eines Motorradmotores in den Griff bekommen nach den Abschalten des Motorrades ?

...zur Frage

Motorkontrolleuchte im Leerlauf aufgeleuchtet und motor ausgegangen (yzf-r 125)?

Moin Leute

brauche mal eure Hilfe ich habe an meiner Yamaha yzf-r 125 im Leerlauf mit dem Gas gespielt und plötzlich ist die motorkontrolleuchte aufgeleuchtet und die Maschine ist aus gegangen bekomme sie jetzt nicht mehr per e-stater an nur durchs anschieben und wenn sie läuft und ich denn Leerlauf reinmache zeigt im Display die Leerlauf Leuchte nicht an sonst ist alles ok sobald ich denn Seiten Ständer aufklappe egal ob im Leerlauf oder im Gang geht die Maschine aus

...zur Frage

Hat mal jemand überschlagen, was einem das Hobby Motorradfahren so kostet pro Jahr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?