Wer hat ein Steinschlaggitter vor dem Kühler nachgerüstet?

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

Ich habe keinSteinschlaggitter vor dem Kühler, weil... 81%
Ich meine, ... 9%
Ich habe einen Steinschlaggitter vor dem Kühler, weil... 9%

4 Antworten

Ich habe keinSteinschlaggitter vor dem Kühler, weil...

Steinschlaggitter.... wie kommt man auf solch eine Idee? Stelle mir das Leben von Perfektionisten sehr anstrengend vor ;-)

Ich meine, ...

Am Motorrad unsinnig. Aber am 1.Mai in Berlin vor dem Gesicht, ------ empfehlenswert. ;-)) Gruß Bonny

Ich habe keinSteinschlaggitter vor dem Kühler, weil...

Ich habe kein Steinschlaggitter vor den Kühler,weil normaler weise immer nur auf befestigten Strassen fahre.Da findet ich das Geld für so ein Gitter raus geschmissen ist und optisch bringt es bei einen Sporttourer auch nicht viel.Etwas früher als ich mit meinen Chopper unterwegs war hat so ein Gitter optisch noch etwas her gemacht,aber wirklich gebraucht habe ich es auch .Es sah halt nur gut aus.VG Frank

Kann man den Kühler Pulverbeschichten?

Ich habe einen Kühler in Alu Natur. Jetzt möchte ich ihn gerne schwarz haben und dachte an Pulverbeschichtung. Beeinflusst das die Kühlleistung evtl. negativ? Pulverbeschichtung ist ja recht dick.

...zur Frage

Xenon zum Nachrüsten

Ich hab bei meiner GSX R 600 Modell K4 einen Phillips Xenon Satz nachgerüstet, da dieses Licht deutlich Heller und Bläulicher ist 6000 Kelvin weiß ich nicht, ob dieser vom Tüv abgenommen werden kann? Habt ihr Erfahrugen mit Xenon zum Nachrüsten gemacht???

Ich würde ungerne wieder zurück rüsten, da ich das Licht und die Ausbeute extrem gut finde, vllt kommt das Fernlicht demnächst dazu.

...zur Frage

Wie viele tödliche Unfälle gibt es pro Jahr bei Renntrainings in Deutschland?

Stürze gibt es ja unzählige, kaputte Schulterblätter auch, aber von tödlichen Unfällen hört man glücklicherweise sehr selten. Wie oft kommt sowas vor?

...zur Frage

Abbiegen auf neuem Motorrad!

Erst einmal Hallo! Ich habe vor 2 Wochen meine Prüfung gemacht und hatte dabei ziemlich viele Schwierigkeiten beim Abbiegen aus dem Stand heraus. Hatte ewig viele Stunden gebraucht. Ich weiss schon, dass es an meiner Blickrichtung lag und habe es dann ja auch geschafft, irgendwann hat es klick gemacht. Jetzt habe ich eigenes Motorrad, auf dem ich mich eigentlich viel sicherer fühle (in der Fahrschule kam ich nicht mit den Füßen runter, nur mit den Zehenspitzen, war zu gross oder ich zu klein)). Dennoch fängt es jetzt wieder an, dass ich das Abbiegen aus dem Stand nich hinbekomme, bzw. nur sehr sehr langsam. Hat jemand ne gute Idee, wie ich das ganz schnell wieder abschalten kann?

...zur Frage

Motor Bimota YB 11?

Eher durch Zufall bin ich auch die Bimota YB 11 gestoßen, ein früher Supersportler mit knapp 150 PS. Das Design gefällt mir ebenso wie der Fakt, dass das Mopped relativ selten und dafür nicht gerade teuer ist. Allerdings weiß ich gar nichts über das Bike und finde im Internet nicht viele Informationen was die genaue Technik angeht. Z.B. der Motor: Kann ja nicht von Ducati stammen, woher kommt er dann? Wurde von der damaligen R1 geliefert oder hat Bimota da einen eigenen 1000er R4 gebaut? Hat jemand allgemein Erfahrung mit der YB 11?

...zur Frage

Warum gehört bei manchen Motorrädern ein größerer Kühler zum Tuning (für die Rennstrecke)?

Ich habe neulich gelesen, dass manche 1000er für die Rennstrecke einen größeren Kühler verpasst bekommen. Warum ist das so? Die Kühlung der Serie reicht ja wohl aus. Oder warum ist kühler besser?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?