Steinschlag im Kühler, muss ich mir Sorgen machen?

1 Antwort

Tach Mitch, ich würde einen verbeulten Kühler, wie McDrive schon sagte, öfter kontrollieren, aber nicht versuchen, die Beschädigungen zu richten. Je nach verwendetem Material ist dieses so spröde, dass es dir beim Handanlegen kaputt geht. Also besser einfach so lassen, wie es ist.

Steinschläge im Kühler sind leider ganz normal. Es ist schon zu empfehlen, den Kühler regelmäßig zu kontrollieren, nach Beschädigungen, aber auch nach Verunreinigungen. Wenn Du magst, kannst Du vorsichtig mit einem kleinen Schraubenzieher die Lamellen wieder gerade biegen, aber mit viel Gefühl. McDrive

Ein großer Stein ist ungewöhnlich, meist ist der Kühler ja von vielen kleinen Steinen angefressen. Ich würde echt darauf achten, dass der dicht bleibt, der Druck auf dem System ist enorm.

Was möchtest Du wissen?