Welche Laufleistungen schaffen Supermoto ´s so in der Regel?

1 Antwort

Hallo Fuchs. Was du meinst (Kolben wechseln nach xx Betriebsstunden) ist bei Wettbewerbsmaschinen so, und übrigens auch bei anderen Motorradsportarten (Straßenrennen, Cross, ..) wo die Bauteile krasser belastet werden und mehr Leistung bringen üblich. Bei einer straßenzugelassenen KTM kannst du von einer langen Laufleistung ausgehen. Dass man bei einer straßenzugelassenen Einzylinder alle 5000km Ventile einstellen lassen muss, halte ich für ein Gerücht. Wie lange ein Motorrad hält, kann man nie sagen, zu viele Faktoren (Fertigung, Materialfehler, Fahrstil, ...) spielen hier mit. Ich behaupte, dass man für eine SM bei den Unterhalts- und Wartungskosten nicht mehr zahlt als bei einem normalen Four, eher weniger durch den einfacheren Aufbau.

Wer kennt die Kosten pro gefahrenen Kilometer?

Das schönste Hobby der Welt, warum Gedanken über die Kosten machen? Sind doch nur Benzinkosten. Wer von Euch hat für sein geliebtes Motorrad schon mal die gesamten Kosten pro Kilometer ausgerechnet? Wertverlust pro Jahr, geteilt durch gefahrene Kilometer / Jahr, dazu sämtliche Verschleißteile im Jahr, Kundendienste, Benzin, Steuer, Versicherung? Wäre interessant das mal zu vergeleichen. Ich gehe davon aus dass die teuersten Kilometer die sind, die mit einem ganz neuen Moppet am wenigsten unterwegs sind.

...zur Frage

Wie oft sollte man einen Umlenkhebel am Federbein schmieren?

...zur Frage

Wie fahrt ihr euer Motorrad warm?

Guten Morgen liebe Motorradfahrer, ich würde gern wissen, wie ihr eurer Motorrad vor dem heißen Ritt warm bekommt. Bitte mit Angabe von Motortyp (Zylinder, Hubraum u. Kühlsystem). Ich selbst fahre eine 600er Hornet mit 599ccm, vier Zylinder und wassergekühlt. Ist es falsch, wenn ich in der Einfahrphase (1-2km) mal so 1/3 der Motorleistung aufrufe, und dabei nicht in rennsportartigen Drehzahlen schalte? Das Mopped ist ja per 34PS Gaswegdrossel kastriert. Demnach kann man beim Warmfahren nur wenig falsch machen, oder?

Gruß, Thomas

...zur Frage

Wie häufig sollte man seine Kette schmieren?

habe mal gehört alle 500km sollen reichen.. stimmt das wirklich??

...zur Frage

integralhelm auf einer supermoto?

als ich meinen 125er schein angefangen habe, haben wir mir einen integralhelm ( schwarz, schlicht ) gekauft, da habe ich auch noch nicht gewusst, dass ich mir eine husqvarna aussuche... nun meine frage, da ich schon viele negative meinungen zu der kombination integralhelm mit supermoto gehört habe, findet ihr es arg "schlimm" auf einer sm mit einem integralhelm zu fahren? schließlich kann ich ja jetzt nicht sagen ich brauch nen neuen helm nach nem viertel jahr ^^ klar, der schutz ist das wichtigste, aber ausgelacht werden mag ich auch nicht :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?