Welche Laufleistungen schaffen Supermoto ´s so in der Regel?

1 Antwort

Hallo Fuchs. Was du meinst (Kolben wechseln nach xx Betriebsstunden) ist bei Wettbewerbsmaschinen so, und übrigens auch bei anderen Motorradsportarten (Straßenrennen, Cross, ..) wo die Bauteile krasser belastet werden und mehr Leistung bringen üblich. Bei einer straßenzugelassenen KTM kannst du von einer langen Laufleistung ausgehen. Dass man bei einer straßenzugelassenen Einzylinder alle 5000km Ventile einstellen lassen muss, halte ich für ein Gerücht. Wie lange ein Motorrad hält, kann man nie sagen, zu viele Faktoren (Fertigung, Materialfehler, Fahrstil, ...) spielen hier mit. Ich behaupte, dass man für eine SM bei den Unterhalts- und Wartungskosten nicht mehr zahlt als bei einem normalen Four, eher weniger durch den einfacheren Aufbau.

Welches gebrauchte Naked Bike ist für mich das Richtige?

Hallo zusammen,

fahre seit 30 Jahren Motorrad und habe fast alles durch. Letztes Jahr hab ich mein Letztes, eine Suzuki SV1000S verkauft.

Jetzt suche ich ein Naked Bike und die schiere Angebotsflut erschlägt mich fast. Ich hoffe Ihr könnt und wollt mir bei der Auswahl helfen, deswegen zähle ich einfach mal meine Kriterien auf.

Naked Bike

Ca. 100 PS

Nur 3 oder 4 Zylinder (keine 2!)

Auf 48 PS drosselbar (Tochter will FS machen)

Möchte "drin" sitzen, nicht "oben drauf"

Sollte sowohl für Touren taugen, wie auch eine etwas schnellere Gangart ermöglichen

Sollte original funktionieren, möchte nicht erst Fahrwerk / Bremsen / Motor nachbessern müssen, damit es wuppt

Hatte mich eigentlich auf die Yamaha MT09 eingeschossen, dann aber mitgekriegt dass das originale Fahrwerk nur für die Tonne taugt, und möchte keine 2k für ein Öhlins-Fahrwerk ausgeben.

Also, was fällt Euch dazu ein? Bin nicht mehr ganz auf dem Laufenden und für jeden Tip dankbar!

Viele Grüße,

Jo

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?