Welche Motorräder haben keinen Choke, bzw. ab welchem Baujahr nicht mehr?

3 Antworten

Mal rein interessehalber: Warum sind denn im Nachgang aus deiner Liste die Hondas rausgeflogen? Von der CBF weiss ich sicher, dass sie ab irgendeinem Baujahr (glaube nach 2004 oder 2005) keinen Choke mehr hat.

Ich glaube aber, dass du bei halbwegs modernen Maschinen auch mit Choke keine Probleme haben würdest. Meine Fahrschul CBF600 war z.B. Baujahr 2003 mit Choke und da hat der Fahrlehrer immer den Start für mich gemacht. Choke raus, Maschine sprang auch im kalten Morgen sofort an, nach nicht mal einer Minute hat er den Choke wieder reingemacht und der Motor lief butterweich und rund weiter.

Bei meiner 1994er Yamaha sieht das schon ganz anders aus. Aber da denke ich liegt es eher an der mechanischen Benzinpumpe.

Vielen Dank für die z.T. hilfreichen Antworten. Inzwischen konnte ich die Liste dank genauer Betrachtung vieler, vieler Fotos bei mobile und autoscout24 enorm reduzieren.

Jetzt sind es nur noch 4 Modelle die in Frage kommen: Suzuki GSR 600 (den Fotos nach kein Choke) Yamaha FZ 6 N (laut Yamaha Homepage kein Choke) Suzuki SV 650 S (den Fotos nach kein Choke)
Suzuki GSX 650 (nicht genau erkennbar ob Choke oder nicht)

Der Tipp mit der Händlerhomepage hat bei Yamahe funktioniert, bei Suzuki habe ich keinen entsprechenden Bereich gefunden. Aber vielleicht habe ich ja Glück und hier treibt sich ein GSX 650 Fahrer rum. Oder ich rufe Montag mal einen Händler an.

Vielen Dank nochmals für die Antworten.

51

Na siehste, geht doch. --- Da gibt die Frage auch einen Sinn. Wenn es nur einige Modelle sind zu dem man etwas wissen möchte dann werden sich sicher hier auch Leute finden, die das richtig beantworten können. Nur eine Liste zu erstellen und hoffen dass man die hier "abarbeitet", geht nicht. Daumen hoch für Dein Feedback. Also herzlich Willkommen hier. Gruß Bonny

0

Alle Einspritzermotoren haben keinen Choke mehr.

Kaskoversicherung für Gebraucht Motorad

Hey...ich hab schon zu fahrschulzeiten immer gehört, dass sich bei Gebraucht autos ne kaskoversicherung net lohnt, weil der Wert ja eh meist nur bei ca. 2000€ ist. Wie ist das bei Teil Kasko bei nem Motorrad?? lohnt sich so etwas (Gebraucht motorrad)...oder reicht auch locker ne einfache Haftplicht?? Preislich ist das ja doch ein ganz schöner Unterschied.

...zur Frage

Choke vergessen, Motor läuft nichtmehr gescheit?

Servus, heute habe ich mein erstes 2 takt bike gekauft, Undzwar mit manuellem Choke.. Da ich mich noch einbringen musste, vergaß ich 8km lang den Choke wieder raus zu machen.. Der Motor läuft nichtmehr gescheit, mit halb offenem Choke nur 6000 Touren/60 kmh und mit Choke draußen läuft er auch kaum.. Zieht kaum etc etc.. Im standgas schaltet sich das Ding auch von alleine ab.. Jemand ne Idee was zu tun ist?

...zur Frage

Honda cbr 125 BJ2005 muss bei Kaltstart immer mit dem Choke etwas laufen, bis man fahren kann. Ist das altersbedingt oder kann ich das beheben?

Hallo, ich habe ein Problem mit meiner Honda CBR 125 von 2005.

Wenn ich sie starte, dann springt sie schnell an, so wie es sein soll. Doch dann muss ich direkt den Choke ziehen/aktivieren, damit sie auch an bleibt! Wenn nicht, geht die Drehzahl immer weiter runter, bis sie dann aus ist. Auch wenn sie kalt ist und ich gebe etwas Gas(ohne den Choke) geht sie aus. Sie muss erst so um die 30sek-1min Warmlaufen, bis da was geht. An sich nicht schlimm, geht aber schon etwas auf die nerven. Außerdem habe ich an meiner Schule schon die gleichen Modelle gesehen und bei denen ist es auch so, dass sie einfach losfahren können, ohne sie Warmlaufen lassen zu müssen.

Wisst ihr, woran das liegen könnte?

LG Dennis :)

...zur Frage

A2 gebraucht?

Hallo!

Ich mache bald den A2 Schein und dann kommt natürlich die Frage was zu kaufen als erste Maschin'.

Ich wohne in Wien, also sollte es stadttauglich sein, aber ich würde auch gerne ein Motorrad, dass ab und zu längere Strecken durchhalten kann (ich bin ursprünglich aus Bosnien, 550km von Wien, und ich würde gerne jede paar Monate mit dem Motorrad Familie besuchen oder auch mit Freunden an die Kroatische Küste fahren).

Komfort während der Fahrt ist mir wichtiger als dass das Motorrad 200 auf der Autobahn fahren kann, ich komme lieber eine Stunde später an als überhaupt nicht.

Und ja, wenn es unter 3000€ sein kann...

Was ich gefunden habe sind BMW F650, Suzuki GS500, Honda CB500 und vielleicht auch Piaggio X9 500 als 500cc Roller Alternative.

Danke!

...zur Frage

Startprobleme nach längerer Standzeit?

Hallo, ich habe bei meiner VX800 ein Startproblem, wenn die Maschine länger als 3 Wochen nicht gefahren wurde. Beim ersten Anlassversuch (natürlich mit Choke) gibt es ein kurzes Zünden, so 3-4 Umdrehungen und dann geht sie wieder aus. Danach folgt ein ewiges Kurbeln, bis sie dann endlich wieder zu laufen beginnt, geht dann manchmal noch ein paar mal aus, bis sie weiterläuft. Merkwürdig ist, dass einige Sekunden nachdem sie durchläuft ein Klackgeräusch zu hören ist und der Motor höher dreht, als ob der Choke erst zu diesem Zeitpunkt in seiner Wirkung einsetzt (was die Schwierigkeit beim Anlassen durchaus erklären würde). Hat jemand eine Idee was das sein kann?

...zur Frage

Sitzgröße für winzige Fahrer

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Motorrad mit möglichst geringer Sitzhöhe. Nach ca. 12Jahren des Nicht oder Seltenfahrens , möchte ich mir wieder ein Motorrad zulegen. Ich will keine Vollverkleidete und auch kein Chopper, auch nix unter einer 800er. Ich will mir auch keine Neue kaufen, ein gutes gebrauchtes Bike soll es sein. Meine letzte war eine Zephyr 1100, mit der kam ich prima zurecht. Klar sieht das bei mir dann lustig aus, wenn ich beim zurückschieben der Karre nen roten Kopf kriege, weil die so schwer ist, aber egal. Ich hab auch schon im Internet nach den Sitzhöhen geguckt, aber auch das ist ja nicht sehr aussagekräftig, wenn der Sitz schmaler ist kann er ja auch etwas höher sein. Ich habe mir die BMW R1150 Rockster angeguckt, schön, aber mit der hohen Sitzbank zu hoch für mich, aber da gibt es ja auch noch eine niedrige. Ich bin jetzt über 40, deshalb finde ich die Rückenschonende BMW schon nicht schlecht. Klar über Boxermotor lässt sich natürlich streiten, find ich jetzt auch nicht so schön.....Bin auch die 1200 er Bandit vom Kollegen gefahren, aber der hat seine höher gelegt, da kam ich auch nur mit den Zehenspitzen auf dem Boden, auf Dauer ist das natürlich nix. Ach ja zum Wichtigsten, ich bin 157cm klein und nicht gerade ein Muskelpaket. Ich werde ja nicht die Einzige sein die dieses Problem hat und wäre für Lösungsvorschläge dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?