Welche ist das neue Kult Bike ???

3 Antworten

Es gibt von allem mehr als früher: Mehr unterschiedliche Musik, mehr Bücher, Lebensstile etc. Deshalb wird es schwieriger sein als früher, dass eine Mehrheit das selbe Bike als Kult empfindet.

Nein, ein Kult-Bike ist etwas anderes. Die R1 ist sehr beliebt und viel gekauft. Die Dopel-X auch u.s.w. Kult-Bikes sind weniger Sportler. sondern Außenseiter oder, die eine Generation geprägt haben. – Z.B.: CB750, R60, Z900, Münch Mammut, V-Max. Bei Chopper (HD ausgenommen, ist etwas eigenes): Moto Guzzi California, Intruder (Schnief, nicht meine, sondern die 1400´er) Enuro : TX500. Um nur einige zu benennen. Ein neues Kult-Bike könnte die Hayabusa werden. Gruß Bonny2

Soll natürlich XT500 heißen.

0

Die Hersteller bedienen mittlerweile jede noch so kleine Marktnische, siehe Kawasaki ER6 als N-Version, S-Version, Versys. Ebenso Honda mit der CB 500, CB 600. Da noch echte Kult-Bikes wie die Yamaha V-max zu etablieren ist schwierig. Suzuki hat wohl den Versuch mit der B-King gestartet, aber die war ja schon vor Verkaufsstart zu umstritten und hat zu sehr polarisiert, um ein Kult-Bike zu werden.

Woher bekommt man Freigaben für 200er Hinterreifen bei 5 - 10 Jahre alten Bikes?

Auf einer 6 Zoll Felge könnte man doch problemlos einen 200er Reifen fahren, werden die auch für ältere Bikes noch freigegeben?

...zur Frage

Honda 900 Hornet für Wiedereinsteiger zu empfehlen?

Hallo, trage mich mit dem Gedanken, nach über 20 Jahren Abstinenz wieder mal ein Mopped mein eigen zu nennen.

Mir gefällt die Honda Hornet 900 ganz gut. Passt so eben noch zu meiner Größe (1,75m und 75 kg) - aber 109 PS?

Bin wie gesagt über 20 Jahre nicht mehr gefahren und würde glatt zum Anfangen noch mal ein paar Fahrstunden + dann ein ADAC Sicherheitstraing (für Einsteiger) buchen. ('ne 900er auf 34 oder was weiß ich PS drosseln ist aber nicht geplant)

Mitlerweile werden Bikes wie die Triumph Street Triple mit 106 PS (auch) als Anfängermotorrad gepriesen. (die wiegt aber knapp 30 kg weniger)

Was spricht also gegen die Honda?

Die marketypische Problemlosigkeit wohl weniger. ;-)

...zur Frage

XJ-R 1300 oder CB100??

Hallo !!! Ich war Gestern auf der IMOT und da wurde auch die Honda CB 1100 vorgestellt,sicher auf eine Art ein schönes Motorrad aber finde das sie doch etwas billig aussieht. Den ich vergleiche sie jetzt mal mit der XJ-R 1300 die jetzt vom Optischen her fasz 10 unverändert Angeboten wird,und immer noch was her macht fürallem zu dem Preis wo sie jetzt gerade Angeboten wird 9.000 Euro. Gerade wenn man da die Gabel anschaut die sieht bei der CB wirklich wie aus den 80 Jahre aus,und wenn man die Details anschaut findet man noch mehr wo die XJ-R hochwertiger ausschaut trotz ihrer Jahre. Wie seht ihr das,bitte nur auf diese 2 Modelle eingehen.

...zur Frage

ABS-Pflicht ab 2017 - oder doch nicht?

Aloha zusammen,

angeblich soll ja seit 2016 für alle neu eingeführten Modelle in der EU ABS-Pflicht gelten, und seit diesem Jahr auch für alle Bestandsmodelle. Liest man zumindest zuhauf von ADAC & Co.

Nun interessiere ich mich schon länger für die Kawasaki VN 900, welche bisher jedoch ohne ABS erhältlich ist.

Laut Kawasaki gibt's sie auch seit diesem Jahr noch immer nicht mit ABS, und seit 2015 ist wohl hierzulande auch kein neues Modell der Reihe erschienen.

Was ist nun mit der angeblichen ABS-Pflicht für Neufahrzeuge? Warum darf Kawasaki das Modell trotz Pflicht ohne ABS verkaufen?

LG

...zur Frage

Mit was für einem Motorrad habt ihr angefangen ???

Durch das blode Wetter gerade,habe ich mich mal wieder in die Tiefe des Internetz treiben lassen. Und da bei sind mir wieder Modelle in Erinnerung gekommen,die viele garnichtmehr kennen. Und wenn man die Zulassungszahlen und von Modellen von damals anschaut und heute passt es nicht zusammen. Früher waren zu hälfte Massenmotorräder wie CBR 600 GS 500 XJ 600 XT 600 Bandit 600 Fazer 600 und da vereinelt noch ein paar Tausender Modelle wie CBR 900 FZR 1000 GSX-R. Heut sind fast nur Mittelklasse Motorräder und 1000 dabei. Die Modelle von damals werden schon belächelt,wobei sie doch gar nicht so schlecht waren. Mit was habt ihr Angefangen??? XT SR 500 oder XS 360 ???Kennt die noch jemand ??? Meine war aus vernunftsgründen eine XJ 550 obwohl ich immer eine RD 250 LC in Rot/Weiß wollte.

...zur Frage

Kosten für Inspektion normal!?

Hab eine Inspektion bei meiner YAMAHA Wr 125x machen lassen bei 18.000 km und es wurde nichts gemacht außer der Kettensatz wurde gewechselt , ist es normal das ich für den Kettensatz 120€ bezahlt hab und und für die arbeit 200€?

Also 320€ nur für 2 Zähnräder und eine Kette ???? Kann es sein das ich abgezockt wurde????????

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?