Welche 125er mit 192cm?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Servus!

125er in Retro-Bike-Optik und Sitzhöhen um die 800mm gibt's z.B. von Brixton, Mash und Malaguti.

Da es aber nicht ausschließlich auf die Sitzhöhe ankommt, passt vielleicht auch eine Rieju Scrambler?

Wenn's weniger Retro sein darf, dann vielleicht eine Honda CB125R?

Bei solchen Fragen ist es auch hilfreich, wenn man weiß, in welchem Budgetrahmen du suchst und welchen Einsatzzweck du mit dem Moped anvisiert.

Ansonsten kommen für Großgewachsene natürlich auch Enduros und Supermotos in Frage, deren Sitzbänke aber im Regelfall alles andere als bequem sind und die winzigen Spritfässchen auch öfters einen Tankstopp verlangen.

Vielen Dank für die ausführliche Antwort.

Das Motorrad/Moped sollte jetzt nicht so teuer sein, also so um die 3.000€. Kommt drauf an, was es bieten kann. Aber danke schonmal für die Tipps.

Ja ich habe auch schon oft gehört das Sumos nicht für täglichen Gebrauch bzw etwas längere Fahrten gedacht sind.

Danke!

0
@moritz057

Eine, die optisch und zu deiner Größe passen könnte, habe ich noch vergessen - die Mondial Flat Track 125, welche eine Sirzhöhe von 846mm hat. Liegt aber mit einem NP bei 3.900 Euro über dem Budget. Aber viell. als Vorführmodell günstiger zu bekommen?

1

Ich bin selbst 2m und kann dir nur aus Erfahrung sagen:

Schau was dir gefällt, mach ein Probesitzen, wenn das passt eine Probefahrt und wenn die auch passt, kannst du über den Kauf nachdenken. Scheu dich nicht, alles auszuprobieren. Ich hatte schon Supersportler auf denen saß ich extrem bequem und auf Reiseenduros, bei denen mir die Füße eingeschlafen sind.

Grüße Vom Großen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Alles klar! Danke!

0

Honda Varadero 125 z.B.

Kennt du vllt auch noch andere Modelle ?

0
@moritz057

Yamaha WR125, Honda CRF125. Wobei die Varadero die einzige mit 2 Zylindern ist und daher auch "erwachsener" klingt.

1

Was möchtest Du wissen?