Was muss man alles beachten, wenn man einen Motorradclub gründen will ?

1 Antwort

Wenn Du einen richtigen Motorradclub (MC) gründen willst, wird der Gesetzgeber nicht das Problem sein. Du solltest aber auf jeden Fall prüfen, ob es Clubs in Deiner Region gibt, die Gebietsansprüche stellen. Dort vorsprechen ob Ihr gründen dürft, ggf. Colour/Farben abklären. Guckst Du u.a. hier: http://www.german-colours.de/

Natürlich können andere MCs es Euch rechtlich nicht verbieten, in der Szene herrschen aber andere Gesetze, die teilweise per Faustrecht durchgesetzt werden! Da hilft Euch das BGB nicht weiter.

Einfacher ist es, wenn Ihr nur eine Interessengemeinschaft (IG), Motorradfahrgemeinschaft (MFG) o.ä. gründet. Die haben mit der Szene nichts zu tun und sind, solange sie ohne Colour fahren quasi nicht existent.

Also gründe keinen Club ohne Dich vorher zu informieren, sonst kann es schnell dicke AUgen geben ;-)

Was möchtest Du wissen?