Suzuki DR600 auf supermoto?

1 Antwort

...kann ich da jeden Supermoto Satz nehmen...

Was auch immer du damit meinst.

Du brauchst zugelassene und passende Felgen, die zulässige Reifenbreiten, Federgabel und Federbeine, Bremsen mit entsprechenden Festigkeits- und Teilegutachten, evtl. Tachoangleichung einen willigen TÜVler für die Einzelabnahme und einiges an Geld.

Was möchtest Du wissen?