Was ist der unterschied zwischen 2 und 4 takt Motor ?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist mit einem ausführlichen Besuch des Oktoberfestes zu vergleichen:

  1. Ansaugen = Alkoholisches trinken (Benzin ist auch eine Art von Alkohol)
  2. Verdichten = Der Mageninhalt wird auf "mehr als reingeht" verdichtet.
  3. Arbeitstakt = Der Mageninhalt explodiert, das heißt, er dehnt sich schlagartig aus.
  4. Ausstoßen = Der Inhalt wird mit Druck ausgestoßen, damit wieder mit dem 1. Takt begonnen werden kann.

Mannnn, bin ich heute gut drauf (Grins). Gruß Bonny

:-)

sprich: Zweitakter sind sozusagen immer weiblich, wenn du verstehst was ich meine....

4

Ups, habe da ja etwas vergessen: Das ist die Beschreibung eines "Viertakters". Beim Zweitakter werden der erste und zweite Takt, sowie der dritte und vierte Takt zusammengeführt. ---- So, jetzt ist die Antwort fachlich in etwa richtig und damit lehrreich. :-)) Gruß Bonny

5
@Bonny2

Jetzt erklär ne getrennt und ne Gemischtschmierung noch anhand deines Beispiels :) Dann wirds interesannt.

2
@Rd250

Der ist gut! Gebe mich geschlagen. 1:0 für Dich. :-) Gruß Bonny

1
@Bonny2

Naja man könnte es mit einem Hänchen dazu beschreiben das wäre dann die Getrenntschmierung (jeh mehr Hänchen um so besser läuft das Bier und um so hefriger wird die Explosion) nur die Gemischtschmierung ist schwierig ist dann wenn man das Hänchen versucht im Bier aufzulösen?;D

2

Diese Erklärung für einen Viertaktmotor les ich heute zum ersten Mal! Witzig und trotzdem völlig richtig, in beiden Hinsichten!!

Einfach super!! =)

2

Beim 2-Takt-Motor musst du Öl und Benzin selbst mischen. Schwer ist das nicht.

Das richtige Gemischverhältnis sagt dir der Verkäufer oder im Internet findeste schnell Hilfe.

Der 4-Takter macht das alleine. Dafür ist die Wartung etwas anfälliger, wobei sich das ausgleicht, da sie vom Kauf sehr günstig sind.

Bitte zuerst denken und dann eine Antwort verfassen.

Es gibt 2Takter mit Getrenntschmierung, stell dir das vor, da mischt die Ölpumpe das Öl zum Benzin automatisch bei oder fördert es gleich zu den Schmierstellen.

4 Takter sind nicht wirklich wartungsanfälliger. Bei Enduros z.B muss öfters der Kolben gewechselt werden - egal ob 2 oder 4 Takt

Naja im Preis sind sie meistens gleich. Aber so ein """erfahrener Techniker""" wie du muss das ja wissen

0

2 Takter haben mer leistung als 4 takter 

2 takter:

haben aus gleich viel ccm mehr leistung

Ziehen besser als 4 takter

Verbrauchen mehr benzin als 4takter

du musst dein benzin öl gemische selber mischen wenn du keine mit ölpumpe kaufst

sind verschleiß freudiger 

es muss oft kolben und getriebe öl gewechselt werden

laufen meist unruiger als 4 takter

Wow wusste gar nicht das VEB Sachsenring mit 2-Takt und 600 Kubik so sportlich unterwegs waren?

0
@blackhaya

Ich hab das Gefühl als würde sich toby00 nen Scheiß mit Technik/Motoren auskennen 

0

2-Takter sind weniger wartungsanfällig, allerdings musst du hier Benzin-Öl selbst mischen :)

kostet das viel ? bzw. ist das sehr schwer für einen Anfänger ?

0
@Enduro125ccm

Heute haben die meisten Zwotakter Getrenntschmierung, du füllst alle 1000-1500km einen Liter Öl nach, den Rest erledigt das Moped alleine. Die Zahl der Maschinen, die noch mit Gemisch fahren ist eher verschwindend gering :-)

1
@user5432

Ich habe irgendwann vor 10 Jahren tatsächlich an den Tankstellen hin und wieder "Zweitaktgemisch" gesehen... Aber in der letzten Zeit - nicht an einer einzigen. Das wird wohl was zu bedeuten, haben, nehm ich an ;)

0
@disabler

Wann die verschwunden sind, weiss ich auch nicht ... aber dunkel erinnere ich mich an diese Zapfsäulen . Das ist aber schon laaange her - das ist so dunkel, da hatte ich noch keinen Führerschein und saß bei Papas Auto auf der Rückbank.

Aber ich meine das das damals sogar an Tankstellen Standard war.

Gibt aber zum Glück noch ältere als mich, die mitbekommen haben wann die (in der Masse) verschwunden sind.

1

Was möchtest Du wissen?