Beta RR Enduro 4T 125 LC

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie ich schon geschrieben habe, ist die Beta RR 125 LC vom Leistungsgewicht soweit ich weiß das beste auf dem Markt legal verfügbare. Du darfst 15 PS und diese 15 PS hat die Maschine. Und 110 kg ist nicht viel. D.h. sie zieht trotzdem super. Trotz 4-Takter. Man könnte sich also nur über den Sound streiten und das ist subektiv. Außerdem ist der Verbrauch der Maschine auch sehr ansprechend. (Du kannst eine legale 125er nicht etwa mit einer KTM 125 EXC, einer Wettbewerbsmaschine, vergleichen.)

Prinzipiell ist Beta eine sehr gute Marke (die entwickeln mit KTM zusammen), die stellen auch zu KTM konkurrenzfähige Maschinen her. (Guck bei Wikipedia unter Betamotor.)

Das einzige Problem ist, das deren Sitz in Italien ist, d.h. wenn etwas an der Maschine kaputt sein sollte, könnte es, wenn dein Vertragshändler das entsprechende Teil nicht auf Lager hat, etwas länger (bis zu einer Woche) dauern.

Wenn du das Geld hast kauf sie dir. Kann mir nicht vorstellen, dass du das bereuen wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
hatis 04.08.2010, 20:39

cool danke für deine schnelle und hilfreiche antwort.

das einzige an dem ich zweifle ist, ob ich überhaupt so ne tolle maschiene brauche, denn ich fahre keine rennen, fahr warschl. fast nur auf der straße und das auch nur 2 jahre.

ich überlege entweder mir die 125 LC zum kaufen oda das (primitive) basismodell RE 125 4t.

weil für meine zwecke (schule fahren oda nur 3-4 km zu freunden würde die eig ja auch reichen.

oder?

ist die RE dann ein schlechtes modell nur weil es billiger ist oder ist die auch gut?

hatis

0
race92 05.08.2010, 11:53
@hatis

Ich weiß ja nicht ob du abseits der Straße unterwegs bist. Wenn ja (und auch wenn du erst gefallen dran findest) wirst du mit der LC mehr Spaß haben, was nicht bedeuten soll, dass die RE nicht auch Spaß machen kann. Die RE ist halt ein alltäglicheres Moped. Musst du wissen.

Die Informationen zu dem Modell findest du ja auf betamotor.com ;-)

0
hatis 05.08.2010, 12:23
@race92

hmm ja. aber ich würde die neue beta re vom händler schon für 2500 euro statt 3200 euro bekommen. und ich finde es ist dan schon ein unterschied von 1900 euro. was man sich da an ausrüstung oder was anderes kaufen könnte. ich hab das geld für die lc schon von meinen eltern bekommen. denn nun stell ich mich halt die frage: LC oder RE und dann noch 1900 euro behalten XD bei dem a1 darf ich maximal 15 ps fahren(LC hat 15 ps) und die RE hat nur 10 ps. ist es dann so dass die RE überhauptnicht zieht im vgl. zur LC oder geht die auch vernünftig?

0
race92 05.08.2010, 13:36
@hatis

Ähm, wenn du das Geld schon hast. Dann fahr zum Händler, setz dich auf die Maschinen, fahr auf dem privaten Gelände Probe. Wenn du dich dann immernoch nicht entscheiden kannst mach nochmal ne richtige Probefahrt, wenn du den Schein hast und kauf dann dein Moped. Und ich würd vom optischen die RR nehmen, naja Geschmackssache. Fahr am besten alle 3 (falls ein Händler alle hat^^) Probe.

Wie du schon selbst sagst: 1900€ ist verdammt viel. Davon könntest du dann auch eine top Ausrüstung, den Führerschein, die Versicherung und die erste Inspektion bezahlen.

0
hatis 05.08.2010, 14:20
@race92

hmmmm ja.. aber der händler hat keine LC nur eine RE..

jaaaa deswegen..

vielen dank für deine infos xD

0

Hey wollte nur mal so sagen da ich gerade über das Thema gestolpert bin... Die Beta RR 125 LC hat keine 15PS, sondern 19. Sie kommt nur ab Werk schon gedrosselt damit sie sofort als A1 Maschine zugelassen werden kann in Deutschland. Wenn du also mit 18 den A2 machst, machst du sie einfach auf und hast nochmal ca. um die 3-4ps mehr. Was du bei der RE oder AC nicht kannst, die sind offen also der Motor hat von sich aus bei beiden "nur" 11 PS... Aber wenn ich mir das so durchlese wofür du sie brauchst würde ich dir eh keine Enduro empfehlen es sei denn deine schule oder deine Kumpels wohnen im Wald oder auf dem Berg Haha:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi hatis,

von den kleinen Fräsen habe ich nicht viel Ahnung (fahre selbst eine Husky TE510). Aber melde dich mal bei den Offroadforen an, die haben ein prima Forum und da biste gut aufgehoben s. www.offroadforen.de/vb/forum.php

Enduro rulez ;-)

T.J.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?