Unterschiede zwischen Yamaha XT600 und TT600?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Rollerpete,

die TT hat das deutlich bessere Fahrwerk und vor allen Dingen viel mehr Federweg. Eine spezielle verbesserte TT ist noch die TT Belgardo. Einfach mal eine Suchmaschinen mit den Begriffen füttern und du bekommst satt zu lesen.

Gruß T.J.

PS: für Ambitionen bei Enduroveranstaltungen ist das aber alles altes Eisen und viel zu fett, egal ob XT, TT oder Belgardo!

Eine Anmerkung: Belgarda ist richtig. Das ist der italienische Importeur für Yamaha. Dieser hat auch z.B. die SZR 660 aufgebaut. Im Brief steht als Hersteller sogar Belgarda.

Ein weiteres Mopped aus der Hand von Belgarda ist z.B. auch die BT 1100 Bulldog

0
@kobaia

Danke Heinz für die Ergänzungen. Ich nehme dann das von dir spendierte "a" gerne an, für immer, versprochen! ;-) Gruß T.J.

0

@roadrunner: 100 KM Reichweite bei der TT. Diese Aussage würde ich nochmal überdenken!!! Ich hatte eine Belgarda. Sehr schöne Maschine und bei der hatte ich eine Reichweite von ca. 230-250 KM je nach Fahrweise. Nur zur Info. Kann aber jedem der günstig eine bekommen kann nur sagen... ZUSCHLAGEN, ABER SOFORT!!!

LG Lemmi

Hi Lemmi, bei mir um´s Eck in Witten wird gerade eine Belgarda TT600R verkauft mit nur 9.000 Km gelaufen, Öhlins-Federbein, Wunderlich-Ölkühler, 18L-Acerbis-Tank optional ... Suchst du was dann melde dich. Gruß T.J.

0

Yamaha YZF-R125 vs Aprilia RS4 125 ?

Hey Leute ,

da ich bald meinen A1 führerschein habe brauch ich auch ein Moped natürlich kann mich aber zwischen den beiden Maschinen oben nicht entscheiden könnt ihr mir vielleicht sagen welche unterschiede die beiden haben und welche ihr bevorzugen würdet ? :)

danke schonmal im vorraus !

Lg Scootertuner999

...zur Frage

Kaufberatung: Suche neue Gebrauchte mit speziellem Anforderungsprofil?

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem neuen (gebrauchten) Motorrad mit folgendem Anforderungsprofil:

-Für meine Größe geeignet (1,88m)

-zwischen 80 und 110ps

-Alltagstauglich, kleine Tagestouren. Keine Reisen.

-max. 200kg Gewicht

-max 4500 EUR

-ABS

Kleinanzeigen habe ich schon gefühlt 100x durch. Ich weiß, dass es für mich das perfekte Bike nicht gibt. Evtl. habt ihr ja noch ein paar Tipps, welche Motorräder noch in Frage kommen würden. Der Markt ist ja schon sehr unübersichtlich.

Gefahren (G)/besessen (B) habe ich bis jetzt folgende Motorräder:

-Kawasaki ER5 (B)

Erstes Motorrad. Günstig erstanden und nach zwei Jahren wieder verkauft. War von der Geometrie nicht passend.

-Yamaha Fazer FZS600 (B)

Zweite Maschine. Tolles Bike. Im Grenzbereich habe ich mich jedoch nicht sicher gefühlt, da die Bremsen m.E.n. zu schnell blockieren. Gefühlt war mir dort der Schwerpunkt zu weit oben, so dass die Fazer sich nach der Kurve wieder schnell aufgerichtet hat. (K.A. ob das so Sinn macht)

-Yamaha XT600 (B)

Fahre ich heute als reines Sonntagsbike zum Brötchen holen und für kurze Strecken.

-Yamaha XJ 1300 (G)

Dicker Schinken. Sitzposition und Handling waren sehr angenehm. Gewicht und Leistung jedoch zu hoch.

-BMW F800R (G)

Hat mir bis jetzt am besten gefallen. Angenehmer Schwerpunkt, ABS, Handling etc. Top. Gebrauchtpreis knapp über meinem Budget.

-BMW F650GS (G)

Alltagstauglichkeit, Handling und Sitzposition Top. Optik gefällt mir leider gar nicht und hat mir zu wenig Leistung.

-KTM Duke 4 (G)

Bedingt Alltagstauglich. Handling, ABS und Sitzposition empfand ich als angenehm. Ist für meine Größe grenzwertig.

Vielen Dank für eure Zeit und Tipps.

...zur Frage

Husqvarna 125 sm Bj 04-09 ? Fragen

Hey motorradfrage Community, ich bin neu hier aber habe gleich mal einige Fragen. Ich bin momentan dabei meinen A1 Schein zu machen und dann natürlich eine 125´er zu kaufen. Nun bin ich auf die Husqvarna gestoßen und da beginnen meine Fragen. Wo liegen die Unterschiede zwischen den Modellen(Bj), sehen ja eigentlich alle gleich aus, gibt es Unterschiede? Falls nicht könntet ich mir eine Übersicht geben über die Maschine? z.B. Verbrauch, Höchstgeschwindigkeit, Beschleunigung, Handling, Tuning, persönliche Erfahrungen... Wenn ihr euch entscheiden müsstet Husqvarna 125 sm oder Yamaha DT 125 X?

Hoffe mir kann jemand helfen. LG

...zur Frage

Unterschied der Yamaha WR 250 X & WR 250 R

Hallo, ich wollte mal fragen was der Unterschied der beiden Maschinen ist. Die X hat ja Straßenbereifung und die R Bereifung fürs Gelände... Ist das der einzigste Unterschied? Also wäre es möglich eine X durch andere Felgen und Reifen in eine R zumzuwandeln?

Gruß, Thomas

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?