Was bedeutet die Kennzeichnung ROZ 98 / MOZ 88 bei der Tanke ?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn hier aber bald nur noch Links stehen und keine echte Antworten mehr, müsste man die Plattform von motorradfrage.net umbenennen in motorradlinks.net :-) Ne, Späßchen gemacht.

Aus meiner Erinnerung:

ROZ Research-Oktanzahl und MOZ Motor-Oktanzahl.

ROZ = mehr oder weniger Theorie

MOZ = im Versuch herausgefunden

Wer jetzt am schnellsten noch einen Link liefert zur Cetanzahl, bekommt einen Daumen ;-)

Ergänzung: MOZ = Versuch mit einem geeichten Versuchsmotor.

Und die Zahl hinter ROZ/MOZ ist dann die eigentliche Angabe der Oktanzahl. MOZ ist immer kleiner als ROZ.

0
@Frank

Danke, aber auf einen Kommentar kann ich leider den versprochenen Daumen nicht klicken. Selbst schuld ;-)

...und die POZ = Polizeioktanzahl. Gibt an, wie zündfähig deren Blitzanlagen sind :-)

0
@Iceman

Straßenoktanzahl (SOZ)
Die Vergleichswerte werden unter realistischen Bedingungen auf der Straße gemessen. Dabei geht man an die Leistungsgrenze des Kraftstoffs: gleich bleibend hohe Drehzahl bei Vollgas. Damit der SOZ-Wert vergleichbar ist, unterliegt er einer Norm.

Front-Oktanzahl (FOZ)
Die FOZ beschreibt die Oktanzahl der bis ca. 100 °C siedenden Komponenten des Kraftstoffs. Es wird dabei die Research-Oktanzahl der bis 100 °C verdampften Komponenten des Kraftstoffs ermittelt (daher auch die Bezeichnung ROZ100 °C). Die FOZ beschreibt somit das Verhalten des Kraftstoffs bei niedrigen Motortemperaturen kurz nach dem Starten des Motors (Kaltstartverhalten). Quelle: Wiki

0
@Frank

Danke Frank. Wieder was gelernt. Ich dachte erst, das wäre ein Scherz mit SOZ und FOZ.

0

Nee, ist nichts Unanständiges. ROZ heißt – Mit Schnupfen hier nicht tanken. ----- MOZ heißt --- Hier nicht motzen, Beschwerden bitte an der Kasse. (So, jetzt gehe ich aber, bevor ich noch mehr Müll verzapfe. Bin heute extrem albern drauf. -- Sorry, ich bessere mich) :-))) Gruß Bonny

das finde ich lustig Danke :)

0

Tankschutz

In Frankreich habe ich schon oft Motorräder gesehen, welche den Tank mit einem ledernen Überzug schützen; sieht je nach Motorradtyp noch gut aus. Habe hingegen noch nie einen Adresse (auch nicht im Google) gefunden, welche diese Überzüge liefert. Weiss da jemand Bescheid?

...zur Frage

yamahe fj1200 es läuft sprit weg

seit den unfall läuft bei mir sprit weg. der schlauch von der benzinpumpe ist aber dran und der überlauf kann es auch nicht sein. sobald ich die zündung an mache fängt es an zu laufen. oh manu wir wollen am freitag in urlaub bis dahin muß sie laufen. bitte dringend um hilfe . oder kommt einfach vorbei. ins schöne hessenland danke erstmal!!!!

...zur Frage

Wird ein Lederkombi brüchig, wenn er mit Benzin in Berührung kommt ?

Wird ein Lederkombi brüchig, wenn er mit Benzin in Berührung kommt ? Normalerweise passiert doch da nichts oder ? Das Benzin verdunstet und gut is - oder macht das im Lederkombi irgendwas kaputt - im Leder mein ich ?

...zur Frage

Nichts genug benzin?

Grüße ,

wir haben gestern festgestellt das mein Kymco Quannon R3 nicht genug Benzin bekommt .

Mit Start Hilfe spray springt sie sofort an und nach paar Sekunden geht sie aus .

Manchmal bleibt sie kurz länger an aber säuft sich

zundkerze neue , Batterie voll , killschalter ok , seitenständerschalter I.O.

...zur Frage

Wo kann ich Benzin „alt“ (ca. 4 Monate) gegen neues Benzin tauschen?

Immer wieder lese ich hier, dass Ratschläge gegeben werden, weil das Benzin über die Wintersaison seine „Zündfreudigkeit“ verliert. ---- Sollte ich daran denken mir einen unterirdischen Tank mit einer „Umrührfunktion“ zu bauen?

Mal im Ernst: Wenn das Benzin 10 Jahre steht, könnte ich mir das vielleicht vorstellen, aber bei wenigen Monaten eigentlich nicht. Ist das Benzin so viel schlechter geworden? Früher hatte ich immer ein oder zwei Reservekanister mit Benzin stehen. Die standen schon mal 5 Jahre. Dann in den leeren Tank und das Motorrad/Auto ist trotzdem ohne Probleme angesprungen. Ich selber bin aus den „bekannten Gründen“ vor nicht langer Zeit fast ein Jahr nicht mit dem Motorrad gefahren. Der Tank war halb voll und das Motorrad stand „unangetastet“ fast ein Jahr in der Garage. Nachdem die Batterie geladen wurde, sprang sie sofort an. ---

Ich habe zwar schon die „schaurigsten Geschichten“ über „veraltetes Benzin“ gelesen, aber weder selber noch irgendjemand in meinem Bekanntenkreis hat so etwas je erlebt. Immerhin blicke ich auf eine über 50 jährige Motorraderfahrung zurück. Mich würde mal interessieren, wer wirklich mit „veraltetem Benzin“ seine Erfahrung gemacht hat. Nicht vom „Hören-sagen“, sondern „erlebt“. --- Ich werde dann wöchentlich mit einem „Quirl“ im Tank das Benzin umrühren. ;-) Gruß Bonny

...zur Frage

Benzinzusätze nach dem Überwintern?

Hallo! Mein Nachbar kippt seiner Honda CB jedes Jahr nach dem Winter einen Benzinzusatz in den Tank von dem er schwört, seinen Vergaser etc. über die Jahre gerettet zu haben. Das hat er heute in Vorfreude auf den schmelzenden Schnee wieder getan ;-) Was sagt ihr zu solchen Mitteln? Bringen die wirklich was?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?