Umlakieren eines Motorrads (Yamaha YZF-R125)

Yamaha Weiß - (Motorrad, Yamaha, Kosten) Yamaha Schwarz - (Motorrad, Yamaha, Kosten)

4 Antworten

Wie die anderen schreiben: erst mal sehen, dass alles am Moped passt. Es kommt mit hoher Wahrscheinlichkeit noch was an Ausgaben dazu. Da kann die Farbe warten. So viel ist bei der bisschen Fläche nicht dabei. Das kann man mit dem Lackieren auch selber machen. Erst mal auf einer anderen Fläche versuchen, dann kann´s los gehen. Ausser Du bist total ungeschickt, dann lass es besser.

Lackieren würde ich vorerst nicht. Das Geld ist anders besser aufgehoben.

Alternativ kannst du dir ja die Maschine mit Stickern optisch aufbessern. Da gibts genügend Auswahl an Logos, Replicas usw.

Ich habe zwar noch keine Maschine umlackieren lassen, aber wenn das Ergebnis von Qualität sein soll, wirst du ordentlich Geld brauchen. Die Parts abbauen müssest du sowieso selber, sonst ists eh unbezahlbar. Dann werden die die ganzen Vorarbeiten fürs Lackieren machen, wo schon viel Zeit drauf geht. Usw. Die Arbeit ist sowieso vermutlich der Knackpunkt. Und wehe, wenn es dann noch mehr Parts sind. Das summiert sich und im Prinzip könntest du mit dem Geld gleich eine andere Maschine kaufen.

Danke ;)

Yamaha yzf r125 Kühlflüssigkeit.

Wisst ihr welche Kühlflüssigkeit ab Werk in der Yamaha drin ist? (Name, Frostschutz)

...zur Frage

Yamaha YZF R125 Auspuff von altem Baujahr auf neues Baujahr?

Ich habe eine Yamaha YZF R125 Baujahr 2015 und wollte mir einen Sportauspuff zulegen dazu wollte ich fragen ob ich wenn ich mir einen gebrauchten kaufe der zu vor an einer Yamaha YZF R125 von einem früheren Baujahr war auch an meine Yamaha passt?

...zur Frage

Yamaha YZF R125 Sportauspuff????

Ich habe eine kurze frage. Denkt ihr das der Wert der Maschine starkt steigt wenn man einen Sportauspuff an die Yamaha YZF R125 baut. Und welcher Auspuff ist am besten ? Vielen Dank

...zur Frage

Hallo Ich möchte mir eine Yama YZFR 125 zulegen als Motorrad neu einsteiger?

Ich möchte mir eine Yamaha YZF r125 zulege. Ich Möchte wiesen ab wie fiel km der Verschleiß ein Problem wir ich möchte ja nicht Das ich mir ein Maschine für 2500€ kaufe und dan noch mal so fiel in die Reparatur stecken muss

...zur Frage

Yamaha yzf r125 Ja oder Nein?

Hallo erstmal. Ich habe vor den A1 schein zu machen und mir die Yamaha yzf r125 zuzulegen. Doch die Meinungen zu dieser Maschine gehen auseinander... Nun meine Frage: Ist die Yamaha yzf r125 ein gutes Motorrad? (Mit Begründung) Ist die Yamaha yzf r125 ein schlechtes Motorrad? (Mit Begründung)

Danke schon mal im voraus :)

...zur Frage

Welche soll ich nehmen?

Guten Tag. Ich würde mir gerne als Erst Motorrad die Yamaha xvs 125 Dragstar kaufen. Nun habe ich zwei Anzeigen im Visier die mir beide gefallen, aber beide nachteile aber auch gute Vorteile haben.

Beginnen wir bei der Gold-Metallic Farbigen: Diese hat leider 32.000 Km Laufleistung. Hat Ledertaschen, die für mich ein muss sind, sowie einen Sissybar. Ein Sturzbügel ist auch ein muss. Optisch sehr gut, keine Unfallschäden, und nach Anbieter in sehr guten Zustand. Das Problem sind halt die Kilometer. Sie steht außerdem in meiner Nähe.

Nun die Schwarze: Sie steht etwas weiter weg. Hat keine Seitentaschen, die ich mir deshalb dazukaufen müsste, sowie keinen Sissybar und auch keinen Sturzbügel. Die Dinge sind für mich ein muss bei der Maschine, da sie sonst komisch aussieht. Aber dafür hat sie nur 3.000 Km Laufleistung und ist komischer weiße nur 500 € Teurer, als die Gold Metallic farbene. Nun, natürlich ist ihr Motor im besseren Zustand wegen der Geringen Laufleistung, aber ist halt mit dieser Laufleistung schon sehr billig. Ein weiteres Pro-Argument für die Schwarze Maschine wäre, dass sie vom Händler angeboten wird. Das heißt ich hätte eine Garantie.

Aber nun weiß ich gar nicht mehr weiter welche ich nehmen soll. Beide haben gute Pro- und Kontra Argumente. Für welche würdet ihr tendieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?