Suche jemanden mit Erfahrungen mit 50ccm Maschienen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier sind vorwiegend Fahrer von "Großen Motorrädern". Aber seit einiger Zeit tummeln sich auch Fahrer mit kleineren Mopeds hier rum. Ist Ok, denn deren Hilfe und Rat wird hier immer öfter benötigt.

Du fragst höflich und mit konkreten Angaben. Das schreit förmlich nach vielen guten Antworten mit denen Du etwas anfangen kannst.

Vom "Fachlichen" kann ich Dir nicht helfen (meine 50ccm-Zeit liegt zu lange zurück).

Aber ich kann Dir einen Denkanstoß zu dem Kauf geben:

50 ccm-Mopeds haben kaum Leistung. Da werden die natürlich fast immer von Jugendlichen mit "Vollgas" gefahren. Mit Sozia ist es noch schlimmer. Die Motoren sind fast immer im Grenzbereich. War bei mir damals auch nicht anders.

Eine gute "Gebrauchte" zu bekommen ist schwierig. Es sei denn, Du kennst den Fahrer und seine "Liebe und Pflege" zu dem Moped.

Achte bei der Besichtigung welchen Eindruck das Moped optisch macht. Ein Moped mit Beulen, Schrammen und Dreck solltest Du meiden. Nimm jemand mit, der selber ein 50ccm-Moped fährt. Der kann es am besten abschätzen. Ich schraube seit vielen Jahren an Motorräder, aber bei einem Kauf eines "kleinen" Mopeds würde ich auch jemand mitnehmen, der sich mit den "Kleinen" auskennt. Von den "China-Teilen" solltest Du die Finger nehmen. Sind meist billige Nachbauten mit minderwertigen Bauteilen.

Viel Glück bei der Suche. Vielleicht kann Dir hier jemand besser helfen. Gruß Bonny  

Danke für deine schnelle Antwort😃 Jetzt kenne ich mich zumindest schon einmal bei der Besichtigung ein bisschen aus🙂👍🏻Großen Dank😁

1

Die Dinger fahren nur 45 km/h entsprechend den Führerscheinbedigungen.

Bei dieser Geschwindigkeit ist es egal, was das Mopped sein soll, das Fahrgefühl ist immer das selbe. Mit "Vollgas" auf der Landstrasse und möglichst weit rechts, damit du kein Verkehrshindernis wirst.

Für wenig Geld bekomsmt du auch nur wenig Motorrad. In deiner Preisklasse bekommst du nur total abgeranzte Maschinen. Bei dem Ramsch-Kaufpreis musst du noch mal das selbe drauflegen damit die Maschine überhaupt flott wird.

Supermotos und Enduros sind auf dem Gebrauchtmarkt momentan überkauft bist zum geht nicht mehr.

Hmm... Ok

Dachte nicht dass dass man für die Dinger so viel hinlegen muss😕

Da sind ja dann Roller eh noch spotgünstig 😅

Aber Danke für die Antwort👍🏻

0

Servus 

https://www.aprilia.com/de_DE/motorrad/road/sx/SX-50-factory/- 

Und 

 http://www.rieju.de/enmoto/home-rieju-de/rieju-50-ccm.html 

Fallen mir ein, aber ich würde auch mal in die Scheune gehen und nach der hässlichen Simson oder den Mokicks von Zündapp, Kreidler und Hercules schauen. Die Dinger sind unkaputtbar, wenn man die Finger vom Vergaser reinigen lässt. 

Grüßle 

Servus👋🏻 Das Problem ist, dass eine gut erhaltene Simson bei uns bei 1.600 € + liegt🙃

Aber danke für die Antwort👍🏻

Ich seh mich mal danach um.

Vielleicht finde ich da ja das ein oder andere Schnäppchen😁👍🏻

0

Was möchtest Du wissen?