Start Probleme mit Yamaha MT?

3 Antworten

Die Batterie kann viele Fehler verursachen. (Messwerte stimmen nicht mehr,usw.)

  1. Batterie laden.
  2. Batterie messen (Ruhezustand und beim starten).
  3. Bricht die Spannung beim starten des Motors stark zusammen (unter 10,5V) -> Batterie defekt.
  4. Miss die Spannung bei laufenden Motor, die sollte dann bei ~14V sein (Ladespannung)
Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Servus

Am Besten, Du lädst den Akku mal richtig auf. Es kann allerdings auch sein, dass er seine besten Tage schon hinter sich hat. Miss doch mal die Ladespannung.

Grüßle

Die Maschine springt nicht an, der Tacho geht nicht und das ABS war auch schon ausgefallen. Offensichtlich hat deine Maschine einige Baustellen und gehört in eine Werkstatt.

Was möchtest Du wissen?