Anlasser Problem

2 Antworten

Trotz voller Ladung bricht m.E. die Spannung im Akku bei einem Startvorgang zu stark ein, damit ist der Akku schrott.

Rat: neuen Akku kaufen und nach Vorschrift in Betrieb nehmen.

Hört sich danach an, als hätte der Akku (also die Mopedbatterie) das Zeitliche gesegnet. Du kannst hergehen und die Spannung messen, aber die wird sofort nach der wiederholten Ladung erneut schwächeln, so wie sich das anhört. Da wird mit ziemlicher Sicherheit ein neuer Akku fällig sein, tomdexxa!

Kaufst am besten ne wartungsfreie von Yuasa. Bei längerer Standzeit ( z.B. bei der Winterpause ) kannst die alle 6 - 8 Wochen per Mopedladegerät ne Nacht anhängen, lässt aber das Stöpselband (oder einzelne Pfropfen) hübsch drauf, dann hat sie wieder genug Saft und deine Maschine springt problemfrei an, sowie du loszischen willst.

Schönen Gruss, viel Erfolg und willkommen an Bord! ;-)

Jayjay12

Was möchtest Du wissen?