Na, wer traut sich heute bei 35° Motorrad zu fahren?

4 Antworten

Man weis doch vorher nicht, wie man die Wärme empfindet. Mal sind, von der körperlichen Verfassung abhängig, 26 Grad unangenehmer als 33 Grad. Ich versuche noch etwas zu fahren und am Strand viele schöne Bikinis anzusehen. Gruß Bonny

34

Ja, guck Du Dir mal die Bikinis an. Ich bin noch nicht so ganz weg vom weltlichen und schaue lieber, was drin steckt:-).

0
51
@frschilling

Ich habe bewusst „Bikini“ geschrieben, weil ich aus Marketinggründen den neuen Trend der Farben verfolgen möchte (Grins), sehen, ob die Oberteile immer noch so schwer aufgehen und mich nicht als „kleines Ferkel“ outen möchte. (Hä, Hä, Hä). Und wenn da 200Kg drinstecken, ist mir der Bikini lieber.

:-))) Gruß Bonny

0
9
@Bonny2

du kannst ruhig zugeben, dass du in deiner freizeit auch gerne mal nen bikini anziehst und nur deshalb guckst was grade der trend so macht:P:P :D:D

0
34
@Jules

Bei seiner Alter und seiner Figur trägt man Tankinis, um nicht die Augen anderer zu beleidigen :-)

0

Also ich bin heute ganz normal auf mein Moped gestiegen und ich morgens (6.3o Uhr) wars echt noch frisch !! Ich habe mir für solche heissen Tage eine Protektoren Jacke geholt bei Louis und diese ist sehr luftdurchlässig. So geht des schon. Aber wehe man steht im Stau !!

 - (Motorrad, Temperatur, Hitze)

Klar traue ich mich zu fahren, nur rund um Hamburg sind zur Zeit Staus und Staufahren bei den Temperaturen habe ich wenig Lust. MfG und sonnige Grüsse aus der Metropole 1200RT

Ganz ehrlich - wer nutzt eine Griffheizung am Mopped und seit wann?

Ich höre immer diese Kommentare mit einem Lächeln....."wie, Griffheizung...das ist was für Warmduscher. Ich damals bei Minus 100°C durch Sibirien ohne Griffheizung, denn schließlich sind wir ja Männer......oder so ähnlich. Mich würde interessieren wer von Euch fährt mit Griffheizung, wlechen Typ von Heizung und seit wann. Erfahrungen und Gründe. Ich selbst fahre mit einer stufenlos regelbaren Griffheizung und Daytona Heizgriffen, die ich selbst an einem lauen Sommerabend auf minimal laufen habe. Ist eben einfach angenehmer. http://www.motorradfrage.net/tipp/griffheizung-nur-etwas-fuer-warmduscher

...zur Frage

Suche Supermoto / Enduro. In erster Linie für Straßengebrauch

Hi Zusammen!

Ich möchte mir demnächst ne Supermoto zulegen. Sie sollte in erster linie für den straßengebrach sein, aber es wär ganz nett wenn ich auf die auch ab und an mal Enduro Reifen aufziehen und ne runde im Gelände drehen könnte. Is das mit der Spuermoto-Federung überhaupt drin (vorausgesetzt dass ich keine mächtigen sprünge o.ä. mach)?

Die Hauptfrage is aber welche Maschinen empfehlenswert sind, wenn sie möglichst Unanfällig, Wartungsarm und auch vertretbar im Unterhalt sein soll??

Hab über die Suzuki DR-Z 400 SM schon einiges gutes gelesen. Kann man bei der auch Geländereifen aufziehen? Welche Motorräder wären alternativ noch zu empfehlen?

Danke schon mal im Vorraus ;)

...zur Frage

Starker Ölverlust GSX 750 f?

Heute Suzi BJ 94 abgeholt. Läuft total sauber.Zuhause angekommen, blutet die Gute total aus. Wirklich massiver Ölverlust. Links unten tropft es ganz erbärmlich. Hab Fotos, kann die hier aber wohl nicht posten. Wer kann helfen?Vielen Dank schonmal. ..

...zur Frage

Wie fährt sich ein Dreizylinder im Vergleich zu einem Zweizylinder?

Habe mir heute eine Triumph Tiger 800 angeschaut. Sie gefällt mir ganz gut. Werde sie morgen mal Probe fahren um zu wissen ob sich ein Umstieg von meiner Honda Transalp zur Triumph Tiger lohnt. Immerhin hat sie 35PS und einen Zylinder mehr. Wie sich das anfühlt werde ich ja morgen erleben. Wer hat eine Dreizylinder und kann berichten?

...zur Frage

Windprobleme

Hallo an Alle, ich hab da ein besonderes "Problem" zu dem ich hier oder in anderen Foren noch nichts passendes gefunden habe. Meinen FS Kl. A hab ich erst seit knapp 5 Wochen und fahre eine 500er Honda. Bin auch (für meine Begriffe) schon recht viel unterwegs gewesen, also etwa 1500 km. Mein Freund ist begeisterter Biker und hilft mir auch, wo es geht... Leider ist er eben ein Mann und hat nicht wirklich viel Verständnis für meine Probleme oder auch Ängste... Die Sicherheit kommt so langsam und es macht mir auch richtig Spaß. Nur gestern war ich echt am verzweifeln... Es war ziemlich windig - gut, zum Motorradfahren sicher wirklich zu stark. Wir wollten auch nur eine kleine Runde drehen, länger wär ich aber auch nicht gefahren. Gestern war's extrem aber auch ansonsten hab ich oft mit dem starken Wind zu kämpfen. Ich hab dann schon Angst, dass es mich in Kurven nach außen oder innen trägt. Mal im Ernst, kann das passieren oder ist das einem von euch schon mal passiert? Mein Freund sagt dann nur "na, da fährt man einfach." Was mir halt auch nicht gerade weiterhilft... Wäre nett, wenn jemand Tipps für mich hätte. :-) LG, Susi

...zur Frage

Wo finde ich eine Motorrad Lederkombi für Frauen mit kurzen beinen???

ich habe in "normalen" Klamotten gr 42 und bin 1,63 m groß/klein ;)und suche eigentlich nur eine Lederhose weil ich es aufgegeben habe eine komplette Kombi zu finden...es liegt an den Hosen da sie Protektoren bei meinen kurzen Beinen immer unter dem knie sitzen und auch nicht weiter nach oben verstellt werden können,und logischerweise die Hosen auch zu lang sind.laut Verkäuferin ganz einfach "nimm doch ne kurzbein"...finde ich allerdings nur für Männer! also ich bin bereit auch was dafür auszugeben allerdings sollte es auch nicht zu unverschämt sein...und mal ehrlich wenn man ca 200/300 euro ausgibt für eine Lederhose,sollte sie einem ja auch gefallen und nicht in Farben oder Farbzusammenstellungen sein bei denen man blind wird;) Es kann doch nicht sein das alle Frauen beine bis zum Mond haben...wo sind die mit den kurzen Beinen ;))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?