Muss man Kettenreiniger abspülen?

7 Antworten

Wenn mich nicht alles täuscht, steht bei meinem Kettenreiniger deutlich drauf, nach der Behandlung soll gründlich mit Wasser nachgespült werden. Und genauso mach ich es auch. Das wird schon seinen Grund haben, wenn der Hersteller das vorgibt. Halte dich im Zweifel also an die Vorgaben, die zum jeweiligen Produkt gehören. Es kann ja gut sein, dass es da unterschiedliche Produkte mit anderem Wirkprinzip gibt.

Vom Gefühl her macht das in meinen Augen auch Sinn, da ich so noch eine Chance habe, gelösten Dreck aus den feinen Fugen zwischen den Kettengliedern heraus zu spülen.

P.S. Und zum Abspülen bloß keinen Hochdruckreiniger nehmen. Gartenschlauch oder Gießkanne reichen locker.

Zitat aus der Produktinformation "S 100 Kettenreiniger Kraftgel":

"...Anschließend Kette nochmals einsprühen und mit einem starken Wasserstrahl gründlich abspülen."
0

Nimm eine weiche Bürste, sonst beschädigst du die Dichtungsringe der Kette. Würde sowieso besser einen Lappen nehmen (altes T-Shirt), aber komm nicht auf die Idee, bei laufendem Motor mit Gang drin  und auf aufgebocktem Hauptständer zu reinigen (Verletzungsgefahr), es gibt genug Leute mit fehlenden Fingern, die das ausprobiert haben.

Eine Suzuki-GSXR hat keinen Hauptständer, egal welches Baujahr, egal wieviel Hubraum vorhanden.

0
@deralte

Ich finde den Hinweis von fritzdacat trotzdem wichtig. Es gibt genug andere Möglichkeiten das Motorrad am Hinterrad aufzubocken.

Es geht in dem Fall ja weniger um den Hauptständer, es geht um den Verlust von Fingern.

3
@deralte

Es gibt auch Montageständer, da klappt das mit den Fingern genauso  gut ;)

2
@deralte

Ich finde, so ein wichtiger, die Gesundheit / Unversehrtheit betreffender Hinweis darf ruhig gemacht werden. So lernen Mitleser gleich noch bissl was "für's (Über-) Leben".

Auf diese Weise habe ich mir (früher) sehr viel Tipps von MF holen können. Vielen Dank auf diesem Wege an die Aktiven von 2009-2014.

1

Siehe Antwort von deralte. Zu Frage 1: Kettenreiniger ist "flüchtig", verdunstet also und dies ist der Grund warum man danach einfach wieder Kettenspray draufmachen kann und sollte.

Was möchtest Du wissen?